Substitution bei 2 variablen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach daraus z^2 - az -2a^2 für z=x^2 Dann kannst du pq-Formel bzw. quadratische Ergänzung machen und nach x auflösen ;)

X substituieren, a ist einfach irgendeine Zahl lass die so stehen.

z^2-az-2a^2  pq formel:

-a/2 +/- wurzel aus a/2^2-2a^2

nein quatsch habe die vorzeichen nicht beachtet! also

pq formel:

a/2 +/- wrz a/2^2+2a^2

dieses - 2a^2 ist q

a ist p

0

Danke :-) was würde dann als Ergebnis raus kommen? wie haben sowas noch nicht wirklich gemacht, ich bin nur zahlen gewohnt :-D

0

kommt da z1= 2a und z2= -a raus? danke schonmal :-)

0
@shellyleinchen

ja, das kommt für z raus;

jetzt noch aus 2a die wurzel ziehen, um x zu bekommen;

x = ± wurzel(2a)

1

Was möchtest Du wissen?