Styropor mit Acryl anmalen?

1 Antwort

Styropor hat eine glatte Oberfläche und ist wasserabweisend. Daher hält Acrylfarbe darauf wenn überhaupt nur dürftig, das stimmt. Mein Tipp wäre, das Styropor-Objekt vorher mit einer Schicht zu bedecken, an der die Farbe besser hält, die also eine raue Oberfläche erzeugt. Je nachdem, wie das Ergebnis werden soll, wäre meine erste Wahl wohl Servietten-Technik. Damit bekommt die Kugel zwar eine knittrige Oberfläche, dafür hält aber auch die farbe super! Ansonsten kannst du die Kugel auch mit mehreren Schichten von Aryylfarbe überziehen, bevor du das eigentliche Design aufträgst. Bei den Schichten darunter ist es ja auch nicht weiter schlimm, wenn es unsauber oder fleckig ist. Die endgültige Farbe hält dafür ohne Probleme. Das Objekt am Ende mit einem Lack zu überziehen,  um die Farbe zu schützen ist generell nie eine schlechte Idee, aber bei der Deckkraft der Acrylfarbe hilft er im Nachhinein nicht.

Pappmaschee anmalen ohne Struktur zu verfälschen

Ich baue derzeit ein großes Landschaftsmodell aus Pappmaschee und bin beim Anmalen auf ein Problem gestoßen. Zunächst dachte ich, einfache Acrylfarben verwenden zu können, aber erste Versuche haben mir gezeigt, dass dabei die Oberflächenstruktur verloren geht. Das Pappmaschee habe ich mit Zeitungspapier und Kleister angefertigt, es ist vollständig durchgetrocknet und stabil. Trifft aber meine Acrylfarbe auf die Oberfläche, scheint sich (so vermute ich) eine dünne Schicht des Pappmaschees wegen der Feuchtigkeit wieder abzulösen und Falten zu werden. Es trocknet zwar problemlos ab, jedoch stören mich die Falten und kleinen Unebenheiten doch sehr.

Nun zu meiner Frage: Hat jemand Erfahrung mit derartigen Basteleien und kennt einen Trick, wie ich das Pappmaschee vielleicht grundieren oder mit welcher Farbe ich es bemalen könnte, sodass es genauso glatt bleibt, wie ich es angefertigt habe? Mein Perfektionismus verbietet mir, mich mit diesem Ergebnis zufriedenzugeben - dafür steckt schon zu viel Arbeit in dem Modell.

Ich danke euch für eure Hilfe und hoffentlich konstruktive Ideen ;)

Liebe Grüße,

Bebecca

...zur Frage

Wie kann ich am besten eine riesen große Kugel bauen Ø 3m+... Styropor / Gibs / Plastik/ (Innenraum , Kunst, Skulptur)?

Hallo Internet!

Ich habe folgende Frage: Wie kann ich mir am besten eine reisen große Weisse Kugel bauen? Ich möchte am liebsten eine oder mehrere große weisse Kugeln haben, welche ich an einem Harken an der Oberseite zB. an der Decke befestigen könnte. Im Prinzip wie eine Discokugel, nur ohne Spiegel und viel viel Größer. Ich denke so an 4 Meter Durchmesser. Die Oberfläche kann ruhig rauh sein. (Gips oder Wandfarbe)

mein erster Gedanke war, Styroporklötze zu stapeln und nachher mit Hilfe einer Schablone und einem Messer in Form zu bringen, anschließend Verspachteln..

Kann das Klappen? wo bekomme Ich günstiges Styropor her bzw. gibt es noch andere Methoden ? evt. hohl von innen ?

Vielen Dank für jeden Tip!

...zur Frage

Kleine Styropor-Kugel steckt im Ohr fest!

Hallo, meinem Freund steckt eine kleine Styropor-Kugel im Ohr fest und wir würden nur gern wissen, was da zu machen ist!

Sie sitzt ziemlich tief drin, aber noch so, dass man sie grade noch sehen kann. Vor der Kugel ist so eine Art Hügel.

Danke! :)

...zur Frage

Kann man Gips mit Acryl-Wasserlack besprühen?

Hi :) Also folgende Frage, ich habe mir aus einer Art Styropor (bloß ohne die Kugelchen, weiß grad nicht wie es heißt), ein nettes kleines Diorama gebaut. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass man mit Farbspraydosen generell auf Styropor sprühen darf, weil sonst das ganze Diorama kaputt geht. Jetzt wollte ich es eigentlich mit einer Gips+Acrylfarbe-Mischung es seine Farbe verleihen. Leider ist es mir jetzt aber viel zu hell geworden (ich wusste das es generell heller wird, aber nicht so krass). Kann ich nun gefahrlos über diese Gips-Mischung Acryl-Wasserlack sprühen? Ich finde speziell dazu leider nichts. Und ich weiß nicht, ob wirklich alles 100 % mit Gips überzogen ist. Hat da jemand Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?