Stick 'n' Poke tattoo entfernen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Boah, hör auf, weiter an dir rumzudoktern.

Sieht aus wie dein Finger?? Das geht irgendwann von allein weg... ansonsten, wenn es schneller gehen muss, professionell entfernen lassen NACHDEM es verheilt ist

Eine komplett unversehrte Haut wirst Du nie wieder an der Stelle haben. Mit einer Tattoo Laserentfernung verblasst das Tattoo aber so, dass es nicht mehr auffällig ist. Eventuell muss man allerdings warten, bis die erste Wundheilung abgeschlossen ist.

Mit einer Rasierklinge wirst Du keinen Erfolg haben, das Tattoo "verankert" sich zu tief.

Lass es erstmal abheilen, und gehe dann zum Hautarzt - oder gehe gleich dahin. Selbst kriegst Du das nicht weg.

Lass es erstmal abheilen, denn eine Laserentfernung geht erst wenn es verheilt ist. Oder du könntest es dann auch von einem guten Tätowierer covern lassen.

Auf jeden Fall solltest du aufhören zu versuchen es selbst zu entfernen. Das gibt auf jeden Fall zusätzliche Vernarbungen, und wenn es ganz schlecht läuft noch eine richtige Entzündung.

Jetzt lass es erstmal abheilen und überlege dann in Ruhe.

Das bleibt, ich habe selbst drei aber bin damit komplett zufrieden. Wenn du es selbst nicht magst, solltest du es wegmachen lassen aber ich finde, dass ist ein Teil deines Lebens, du hast dich ausprobiert und Dinge getan, die du wolltest &' nicht die andere wollten.🍃

Danke, du hast mir echt die Augen geöffnet danke!

0