Steht man auf Mädchen wenn man Yuri Mangas liest?

5 Antworten

Ich wurde letztens auch gefragt, ob ich lesbisch sei, nur weil ich mir bei der Manga-Comic-Con "Geliebte Mangaka" gekauft habe. Ich habe daraufhin einfach gesagt, dass ich nicht lesbisch bin und es doch nicht schlimm ist, wenn Mädchen Yuri mögen, zumal mich meist das Cover zum Kauf lockt. Ich kenne auch genug Jungs, die nicht schwul sind und Yaois mögen. Da ist nichts schlimmes dran. Kannst du deiner anderen Freundin ruhig so sagen. Wenn sie es dir nicht glauben will, ist sie keine "richtige" Freundin. Citrus wollte ich auch mal lesen xD 

Mfg BlackLotus2207

Ich habe ein ähnliches Problem. Aufgrund meiner Schwester und einer Freundin fällt es mir schwer Yuri zu lesen, da sie sonst denken ich sei lesbisch. Man ist natürlich nicht gleih lesbisch wenn man Yuri liest! :D 

Der Freundin, die zu mir meinte, sie fände Yuri sche*ße, habe ich natürlich meine Meinung gesagt :D Du brauchst dich nicht zu schämen! Ich habe im Internet viele-nicht lesbische- Freundinnen, die Yuri abgrundtief vergöttern. Ich selber lese total gerne Yuri (meist im Interet) und finde das überhaupt nicht schlimm. Natürlich solltest du besser nicht in der Öffentlichkeit mit Yuri (genauso Yaoi, ich habe schon schlechte Erfahrungen) Manga herumlaufen xD

Ich hoffe ich konnte helfen!

Würd ich nicht sagen. Bloß weil du Yuri, als Mädchen magst, musst du nicht gleich lesbisch sein. Lass dir das nicht einreden :)

Was möchtest Du wissen?