Stehen "Emo-Boys" auch auf "normale" Mädchen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich bein ein mädchen ^^ und möchte einfach mal so was sagen.. :>

ich bin kein emo oder so aber ich hab nen kumpel, der einer is ^^

und nja.. was ich zu sag... es kommt ihnen nicht direkt aufs aussehn an, sondern wie der charakter ist ^^ weil was nützt dir ein mädchen/junge, wenn der charakter fürn a*sch is?

und wenn ich was sagen darf :> ich mag emos irgendwie etwas lieber, weil die nicht immer auf das äußere achten.. aber ich weiß es nich genau! weil meine meinung.. gome ^^

Jaa hast glaub recht, deshalb frag ich, war mir nicht sicher ob ihnen das aussehen wie ein emo wichtig ist. Aber ich mag solche jungs auch lieber. Danke :*

0

also ein guter freund von mir ist auch emo, und auch andere männliche emos, die ich kenne, stehen nicht sooo sehr auf normalos

Ich bin jetzt auch kein Junge aber ich fände, dass eher dämlich, wenn du dir deine Freundin nach der Haarfarbe aussuchst! Es ist doch egal ob ihre Haare schwarz, blond oder braun sind. Oder ob sie Emo ist oder nicht. Da zählen doch eher die inneren Werte also Charakter und so..

Was möchtest Du wissen?