Starker Raumduft

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist wirklich unangenehm. So ein Mief setzt sich leider auch in Tapeten, Teppichböden und sämtlichen Textilien fest, das bekommst du auch mit Lüften nicht wirklich weg. Das Beste wäre wirklich, die Wände zu streichen, das bringt schon viel. Die Matratze muss auf jeden Fall raus, die wäre sowieso hygienisch nicht mehr tragbar. Wer weiß, was sich da, nachdem hier jemand so geschweißt hat, alles so tummelt... Mit Raumduft überdeckst du das Problem - ich bekomme von so etwas Kopfschmerzen und Atemprobleme. Ein Geruch geht nicht weg, nur weil ein anderer noch intensiver ist. Die Geruchskiller versprechen nach meiner Erfahrung zuviel. Also alles waschen, was waschbar ist. Den Boden putzen, so intensiv es geht. Matratze auf den Sperrmüll. Wenn dann das Problem immer noch besteht, die Wände neu streichen... macht sowieso Spaß ;D Und dann, wie bereits geraten, Kaffee aufstellen, die Bohnen dekorativ in Gefäßen unter die Teelichter streuen und aber auch immer eine Tasse gekochten Kaffee in einem Teller irgendwo aufstellen. Der bindet tatsächlich Gerüche.

Ich würde dir empfehlen einmal durch zurollen. Der Gestank sitzt bestimmt in der Tapete.

Die Frage ist, wo hat sich der Geruch festgesetzt, von wo strömt er aus?

Die Ursache könnte in Möbeln, in Wohntextilien (Vorhänge, Teppiche, Wandbehänge, Tapezierung von Polstermöbeln, eventuell auch in Matratze oder Bettzeug) ... oder auch direkt in den Wänden (Tapeten?) zu finden sein.

Erst wenn du den Verursacher gefunden hast, kannst du gezielt vorgehen und den üblen Geruch beseitigen.

Nachdem du bereits eine ganze lange Woche gelüftet hast, werden dir weitere Lüftversuche - außer hohen Heizungskosten - nichts bringen.

Und ... in Papier aller Art (Bücher, Zeitschriften und anderes) kann sich schlechter Geruch richtiggehend "einfressen" und ist daraus nicht mehr zu vertreiben.

1

es ist noch ein leerer schrank und eine matratze drin, die noch raus kommen. möglicherweise ist es das.

1
@Dosimo

Der Schrank könnte der "Stein des Anstoßes" ... denn verschwitzte und schmutzige Wäsche wird sehr oft in (geschlossenen) Schränken aufbewahrt.

Dass der Geruch in den Wänden ist, glaube ich hingegen weniger ... aber ... wenn du das Zimmer ohnehin beinahe oder ganz leer hast, könntest du auch einen Maler bestellen und den Raum neu ausmalen lassen.

Und wenn du dann den Fußboden entsprechend dem Material, aus dem er besteht einer gründlichen Reinigungspflege unterziehst, könnte der Raum einen angenehmen Duft verströmen ... und ... gepflegt und ansprechend aussehen.

2

Kann man Raumduft neutralisieren

Kann man Raumduft zitronengras in dem man ein bisschen seife dazu gemacht hat um es zu verdünnen, der auf den Boden gelaufen ist und es nun nach eukaliptus riecht. Mit Seifen Wasser haben wir es schon gemacht um den duft zu neutralisieren, das es nicht mehr so riecht kann man noch was anderes machen.

Könnt ihr helfen bitte

...zur Frage

Zimmer stinkt nach Schweiß trotz Lüften

Ich hatte gestern Fieber, bin ins Bett gegangen und habe mich dick zugedeckt, wie man das halt so machen sollte, wenn man krank ist. Als ich dann am morgen aufgewacht bin war ich logischerweise sehr verschwitzt und habe erstmal meine Bettsachen gewechselt, mich geduscht, etc. Als mir dann auffiel, dass mein Zimmer immer noch stark nach Schweiß stank, habe ich mindestens für 20 Minuten mein Zimmer gelüftet. Jetzt ist der Gestank aber immer noch da! Ich kann mich nicht mehr in meinem Zimmer aufhalten, es ist so unerträglich für mich. Mein Vater riecht nichts, allerdings kann das vielleicht auch daran liegen, dass er keine so gute Nase mehr hat. Bevor der gestrigen Nacht habe ich keine Probleme gehabt. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

...zur Frage

Mein Mitbewohner geht nicht duschen. Was kann ich machen?

Mein Mitbewohner wäscht sich kaum, das Wohnzimmer stinkt immer nach schweiß käse und muff.. Ich habe ihn auch schon öfters drauf angesprochen aber er ändert nichts.. Was kann ich machen?

...zur Frage

Vanilleschoten als Raumduft

Liebe Community,

ich habe heute Vanillekipferl gebacken und deshalb auch einige Vanilleschoten aufschlitzen und das Mark entnehmen müssen. Die Schoten an sich riechen trotzdem noch sehr gut und nun frage ich mich, ob ich sie denn nicht als Raumduft verwenden kann, indem ich sie zum Beispiel aufhänge.

Geht das und wenn ja: wie?

...zur Frage

Welcher raumduft hält lange vom geruch?

Hey ich suche einen Raumduft der länger hält weil die meisten die ich hatte nur immer so eine Stunde oder so gerochen haben. Falls jemand einen Raumduft kennt, der lange hält würde ich mich sehr über eine Antwort freuen

...zur Frage

Woher kommt starker Eigengeruch?

Hallo! Ich möchte gerne wissen warum einige Menschen so einen starken Eigengeruch haben. Damit meine ich nicht Schweiß und sonstiges... Wenn man bei meiner Schwiegermutter zuhause rein kommt, kommt einen schon so eine Wand von einen ganz unangenehmen Geruch entgegen. Das ganze Haus stinkt danach. Nach dem Besuch muss ich von allen Familienmitgliedern die Klamotten waschen und alle müssen duschen. Sogar die Haare stinken... Woher kommt so ein starker Geruch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?