Ständiges Erbrechen von Öl- und Fett

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Isst Du abends warm oder fettiges? Wann tritt das auf? Ich hatte das auch schon. Seit dem esse ich abends nicht mehr warm, sondern normal Brot. Oder Du hast zu viel fettiges, was Dein Magen nicht mehr Produzieren möchte.....

Fett wirst du wohl kaum erbrechen, außer du hast es gerade gegessen und es kommt wieder hoch. Sonst ist es ein Zeichen dafür, dass du kein Fett vertragen kannst. Dafür kann man Magentabletten nehmen, um den Magen zu schonen. Doch das Fett weglassen wäre noch besser. Ist eh nicht gesund.

Lebst Du von Fast-Food? Iss weniger fettreich.

Was möchtest Du wissen?