Spüle in Arbeitsplatte nachträglich fixieren

2 Antworten

Normal werden mit der Spüle so klemmen geliefert, das man sie an der Arbeitsplatte festmachen kann. Die kann man auch nachträglich anbringen. Ansonsten könnt ihr den Spalt auch mit Silikon abdichten, wirklich fest wird die Spüle dadurch allerdings nicht.

Um das mal zu Klären: Die Klemmen kenne ich. Allerding haben wir eine Mitnahmeküche von Roller gekauft und darauf eine andere, dickere Arbeitsplatte befestigt (5cm statt 3cm) . Doch für die dickere Platte waren die Klemmen zu klein. Gibt es die auch nachträgkich zu kaufen?

0
@Trancegott

Ich hab die von Boss und eine dünnere Platte draufgemacht :-) Es geht doch nur um das Prinzip. Da kann man auch improvisieren mit Lochband oder Teilen aus dem Metallbaukasten ... und das mit dem Silikon ist absolut richtig. Es gibt auch schimmelabweisendes.

0

Bei einer 5 cm dicken Arbeitsplatte würde ich von unten die stellen an der die Klemmen sein müssen um 2 cm abfräsen. Dann passt alles wieder. Passende Fräswerkzeuge gibt es im Baumarkt. Man kann sich die aber auch ausleihen.

Was möchtest Du wissen?