Spotify über Darknet?

6 Antworten

  1. Das Darknet ist nicht mit dem normalen Internet vergleichbar. Es besteht aus einzelnen Seiten die du manuell aufrufen müsst. Deswegen ist die Entlarvung von Seiten mit Kinderpornografie auf so aufwendig
  2. Das Darknet ist nicht illegal nur wenn du eben illegale Seiten aufrufst.
  3. Theoretisch: warum solltest du im Darknet kein Geld bezahlen müssen. Was du warscheinlich meinst ist ein Crack. Im Darknet herrscht reger Verkehr mit Bitcoin.... Nur ne VPN und ein Tornetzwerk bedeutet nicht das du gleich alles gratis bekommst
  4. Tor Browser heißt nicht das du gleich im Darknet bist. (.onion Seiten das ist Darknet bzw. Deepweb)

Ein Darknet ist eigentlich jedes Netzwerk das nicht über das Internet erreichbar ist
Melde dich am besten auf keinen Website nmit deinem Spotify account an, die nicht offiziell von Spotify sind. Besonders wenn du Premium hast.

Wenn du einfach in z.B. Tor auf Spotify bist, macht das eigentlich keinen Unterschied im vergleich zum normalen Browser (vom Abspielen der Medien her)

Woher ich das weiß:Hobby – Mehr als 7+ Jahre Erfahrung im Bereich der Informatik

Wenn du den Tor Browser nutzt ist es nicht das darknet. Darknet sind seiten (. onion) die mit dem normalen Browsern nicht erreichbar sind. Wenn du aber über eine onion "spotify" Seite dich eingeloggst kannst du dir sicher sein das deine login Daten an Dritte gelangen.

Aber ja wenn die Songs abgespielt werden dann wird der Künstler auch die Klicks bekommen l.

Hallo,

erstmal, es gibt nicht Das Darknet es gibt nur illegale Seiten, die man benutzen kann.
Und du solltest dich dann fragen, wenn du also über eine illegale Seite Spotify hörst ob du dann überhaupt zahlst. Wenn du das tust machst du dich strafbar.

Und warum benutzt du nicht einfach offiziell Spotify? Warum einen solchen Umweg?

Woher ich das weiß:Hobby

timgreiner 
Fragesteller
 18.06.2020, 12:17

Hey okay also ne ich hab mir im normalen internet ganz normal einen Account erstellt und bezahlt, wenn ich dann über diesen Tor Browser mich bei Spotify anmelde zählen die streams dann? Erkennt Spotify dann von woher der stream kommt oder ist das anonym?😇

0
timgreiner 
Fragesteller
 18.06.2020, 12:30
@Katze1102

Hmm okay und kennst du eine Möglichkeit wie es nicht erkannt wird?😇

0
Katze1102  18.06.2020, 12:31
@timgreiner

Ja ich kenne genug illegale Seiten, aber die werde ich dir leider nicht verraten können. Die bekommt man wenn man sich reinarbeitet aber raus.

0
timgreiner 
Fragesteller
 18.06.2020, 12:40
@Katze1102

Hmm okay und könnte man sowas nicht auch irgendwie programmieren oder programmieren lassen?

0

Das macht keinen Sinn.

Wiso gehst du ins "Darknet" um dich dann mit einem Konto, welches vermutlich auch noch mit deinen Echten Daten Verknüpft ist, anzumelden?

Hat das überhaupt einen Sinn, weshalb du da rein möchtest?

Und du beschreibst das Darknet als wäre es ein geschlossenes System...

Aber um die Frage zu beantworten: der Server weiß was du streams und das wird vermutlich auch "gezählt" egal an welchen Tor-Knoten die Daten geschickt werden und wo sie raus kommen.