Spiegelkarpfen Geschlechtserkennung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit drei bis vier Jahren werden die Karpfen geschlechtsreif. Ab einer Wassertemperatur zwischen 17-20 °C laichen sie zwischen den Monaten Mai und Juli. Die Männchen, auch Milchner genannt, haben zu dieser Zeit auf Kopf und Brustflossen einen schwachen Laichausschlag. An ruhigen, seichten und mit Pflanzen bewachsenen Uferstellen wird der Laich der Weibchen im Abstand von etwa einer Woche abgelegt und anschließend durch die Samenzellen der Männchen befruchtet. Die Weibchen, Rogner genannt, haben pro Jahr je nach Größe zwischen 200 000 und 700 000 ca. einen Millimeter große, klebrige Eier.

Aufgrund der hohen Laichtemparatur können sich die verwilderten Bestände in unseren Breiten nur selten natürlich fortpflanzen. Die meisten frei lebenden Karpfen kommen bei uns aus Zuchtanstalten und werden als Jungfische ausgesetzt.

Meines Wissens gibt es beim Karpfen keine eindeutigen phänologischen (äußeren) Merkmale um das Geschlecht bestimmen zu können.

Wenn man schon aus dem Google die Antworten klaut, sollte man auch den Link für den Ursprung posten und darauf hinweisen das es nicht aus der eigenen Feder stammt.

0

Spiegelkarpfen sind da vollkommen falsch .Dazu nimmt man Graskarpfen.aber da habe ich schlechte Erfahrung mit gemacht.Hat man Pflanzen in Töpfen werden die weggefressen.Sind noch zu klein um zubestimmen.

Wie groß ist der Gartenteich ? Was für einen Zu und Ablauf besitzt er ? Dazu benötige ich die Bepflanzung des Teiches , die Sonnenlage und die Teichtiefe.

Nach meinen Erfahrungen kann man die Karpfen Ende Mai, Juni und Juli (** schreibe mit Absicht die 3 Monate, denn je nach Region, fängt die Laichzeit früher oder später an** ) an einem leichten Laichausschlag erkennen, und bei guten Soieglern auch an der Farbe, da die ♂ eine klasse Ockerfarbe an den Bauch, Afterflossen und der Schwanzflosse zeigen, was aber nur bei Karpfen zu sehen ist, die mit natürlichem Futter aufwachsen. Füttert man mit Karpfenfutter, erlischt diese natürliche Geschlechtsunterscheidung der Farben.

Warum setzt du Karpfen gegen Algen ein, denn das bringt gar nichts, da Karpfen keine Algen fressen. Wer hat dir denn den Quark erzählt ? Viel Spass , denn die Algen werden sich Dank der Karpfen nun richtig vermehren.

Gruß Wolf

Ab wann erkennt man das Geschlecht bei Guppys?

Hallo ihr lieben, Ich hab seit einiger Zeit Guppynachwuchs. Sie sind jetzt ca 2,5 bis 3 cm groß. Nun hab ich schon mehrmals versucht das Geschlecht zu erkennen aber bei dem Rumgewusel ist das leichter als gesagt. Gibt es Schwerpunkte an denen man das schön sieht oder muss ich mich überraschen lassen? Ich bin der Meinung bei einigen einen dunklen Fleck zu erkennen. Ab wann sieht man das denn deutlich.

Liebe Grüße Doreen

...zur Frage

Geschlecht von Goldfadenfische erkennen?

Hi Leute, Ich habe mir gestern 2 Goldfadenfische geholt, leider hab ich vergessen zusagen dass ich ein Pärchen haben möchte und der Verkäufer hat auch nix gesagt. Jetzt hab ich angst dass es 2 Männchen sind. Die Goldfafis sind noch Jungtiere (ca.5 cm) wobei einer etwas größer ist (ca. 6-7 cm) und 2 Schwarze Punkte an der Schwanzflosse hat, ein Punkt direkt an der Flosse und einen etwas mittiger. Hat der kleiner nicht. Also meine Frage lautet wie oder woran erkenne ich das Geschlecht ?

...zur Frage

Woran erkennt man bei Schmeißfliegen das Geschlecht?

Meine Frage mag vielleicht komisch klingen. Wir saßen gestern da und haben uns unterhalten, da sagte mein Mann, er habe den ganzen Tag an der weißen Wand neben ihm einen grasgrünen Grashüpfer sitzen gehabt. Und abends waren es schon zwei. Wir haben spekuliert, daß es jetzt wohl ein Liebespaar sei - und die vielleicht Kinder kriegen wollen. Wie finden die sich (mein Mann saniert gerade die Wohnung und hat die Wand gestrichen und die Wohnung ist im 1. Stock!), woran erkennt man, daß es Männchen und Weibchen ist. Und woran erkennt man das Geschlecht bei Schmeißfliegen??? Bei Spinnen ist oft das Männchen sehr viel kleiner, bei Gottesanbetern sieht man es auch - aber siehe oben???? Und woher kommt auf einmal der 2. Grashüpfer her???? Woher wußte er, daß sein Kumpel schon da ist?

...zur Frage

Welches Geschlecht hat mein Küken?

Hallo, ich habe ein Haubentaucher Küken und würde gerne wissen welches Geschlecht es hat. Kann mir jemand sagen woran man das bei einem Haubentaucher erkennt?

...zur Frage

Wie unterscheidet man das geschlecht bei neonfischen?

ich habe mir einen neonschwarm gekauft und möchte gern wissen wie man das geschlecht unterscheidet

...zur Frage

Bestimmung eine Grasart ( Teich )

Jungs und Mädels hoffe jemand kann die Art bestimmen. Seit 3 Tagen renne ich schon durch das Internet, und wälze meine Fachbücher, aber ich werde einfach nicht fündig.

Für mein Gartenteich habe ich einige Pflanzen aus meinem Fischteich geholt, und bei dieser Grasart stehe ich auf dem Schlauch. Es wächst in Ufernähe in einer Wassertiefe von ca 10 bis max 35cm. Wurzeln sind fein, kompakt und bilden keine (wie bei Quecken ) Rhizomwurzeln - Rhizomausläufer. Am Ufer wo es trocken ist, findet man diese Grasart nicht. Höhe , gemessen ab dem Wurzelhals bis zu den Blütenrispen = 80cm... Welche Gräserart könnte es sein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?