Spiegel oder Heckscheibe

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein bisschen abhängig vom Auto, grundsätzlich soll man in Fahrtrichtung schauen und in den Spiegeln kontrollieren. Bei meinem A3 ist das aber mies, weil die Heckscheibe so klein ist, dass man kaum was sieht. Somit fällt automatisch der Hauptfokus auf die Spiegel. Außerdem hatte ich mal einen Nissan mit Rückfahrkamera, da lasse ich auch immer nur kurz in die Spiegel zum absichern schauen.

Ich glaube man lehrt rückwärts fahren mit den Spiegeln.

Hallo,

es wird immer noch das Fahren durch die Heckscheibe ausgebildet, Hilfsmittel wie Spiegel, Rückfahrkamera dürfen zur Unterstützung genutzt werden.

Kollision bei zwei rückwärts fahrenden Autos. Wer hat Schuld?

Hallo. Ich hatte letzte Woche eine kleine Kollision beim rückwärts Ausparken mit einem anderen Auto das rechts neben mir ebenfalls rückwärts ausparkte. ich startete mein Auto, wartete bis sie rechts neben mir aus ihrer Parklücke raus fuhr und wartete dann noch einen kurzen Moment bis sie gerade aus Richtung Ausfahrt fuhr. Dann legte ich den Rückwärtsgang ein, schaute erst in den rechten Spiegel, dann in den Rückspiegel und dann in den linken Rückspiegel. Nichts war zu sehen ich hatte freie Fahrt. Ich drehte mich um, um hinten aus der Heckscheibe zu gucken und fuhr rückwärts aus meiner Parklücke. Allerdings sieht man hinten raus nicht viel und es war dunkel :( Ich schaute nochmal in den linken Spiegel weil dort noch ein Auto stand ob ich an diesem vorbei komme. In dem Moment knallte es und das eben rechts neben mir ausparkende Auto war auf einmal wieder hinter mir. Sie ist aus irgendeinem unerklärlichen Grund nochmal rückwärts gefahren was ich nicht sah und so kollidierten wir. Wir sind im Moment der Kollision aber beide rückwärts gefahren. Da nicht viel dran war riefen wir keine Polizei. Ich dachte auch bisher das es meine Schuld war. Bis mir jetzt mehrere Leute gesagt haben das sie evtl eine Teilschuld trägt. Meine Frage nun wie kann ich nun die Schuldfrage noch klären wenn keine Polizei hinzugerufen wurde?

...zur Frage

Warum werden LKW Fahrer 40Tonnen wie dreck behandelt

Ich bin selber Berufskraftfahrer und das seit über 20 Jahren. Ich fahre einen Kühler durch ganz Europa, in keinem Land wird der Beruf des LKW Fahrers so mit Füßen getreten wie in Deutschland,es spielt keine Rolle ob es die Polizei,die AUftraggeber,die PKW Fahrer oder die BAG ist. WIr werden schikaniert von allen Seiten. Wir (die meißten) lieben Ihren Job,wir werden schlecht bezahlt,haben kein vernünftiges Familien Leben,wir sind immer Unterwegs um jedem Menschen täglich frisches ins Kaufhaus zubringen. WIr verzichten auf so viel,und was ist der Dank dafür??? Wir werden durch langsame PKWs ausgebremst, Idioten die nicht wissen das man bei der Auffahrt zur Autobahn Gas geben muß um den nachfolgenden Verkehr nicht zu behindern. Machen wir Platz damit die PKWs Einschehren können bekommen wir je nach Tageszeit Punkte weil Überholverbot ist. Werden Wir von PKW Fahrern ausgebremst bekommen einen Vogel bzw. den Stinkefinger gezeigt. Dann heißt es immer die Bösen LKW Fahrer nehmen keine Rücksicht. Wer nimmt auf uns Rücksicht. Bin gespannt ob sich da jemand wieder erkennt.

...zur Frage

Warum lernt man in der Fahrschule nicht das Rückwärts fahren mit den Spiegeln?

Hallo Zusammen,

ich stelle mir immer wieder die Frage, warum man in der Fahrschule nur Rückwärts fahren mit Blick nach hinten lernt. Vor kurzem bin ich einen geschlossenen Kastenwagen gefahren und war gezwungen über die Spiegel rückwärts zu fahren, was sich als recht schwierig herausstellte. Warum bekommt man so etwas nicht beigebracht?

...zur Frage

Display in der Heckscheibe zu Werbezwecken?

Hallo! Ich möchte wissen, ob es erlaubt ist, einen Bildschirm ins Auto zu bauen, der dann durch die Heckscheibe sichtbar ist. Wenn nein, gegen welches Gesetz verstößt dies genau? Wenn dieser ausgeschaltet ist, kann eigentlich garnichts passieren oder?

...zur Frage

rückwärtspiepen im pkw?

jeder kennt ja dieses piepen wenn ein lkw rückwärts fährt...

zum einen möchte ich wissen woher das kommt, also was man dazu braucht und wie das in die fahrzeuge eingearbeitet ist, und zum anderen interessiert es mich ob ich das in meinen pkw einbauen lassen kann

...zur Frage

Ausbildung Berufskraftfahrer - Ohne Führerschein

Hey ich bin 18 und würde gerne eine Ausbildung als Berufskraftfahrer machen,beim Stellenangebot steht die finanzieren einem den Lkw Führerschein,wäre es dann möglich diese Ausbildung auch ohne Pkw Führerschein zu beginnen?? Als Vorraussetzung wird diese nämlig nicht angegeben. Hat da jemand eine Ahnung ob das möglich ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?