Spezialschrauben am Föhn

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder Du feilst Dir in einen Schraubendreher eine Nut, oder Du nimmst einen kleineren Schraubendreher, der etwa halb so breit wie der gesamte Schlitz ist. Den steckst Du dann halb in den Schlitz und halb neben den Stift. Viele Schrauben kann man dann losdrehen, oder der Stift reißt ab - dann gehts mit dem normal großen Schraubendreher.

In den Baumärkten gibt es für wenig Geld Bit-Sätze mit allen Sonderformaten (Kreuz mit 3 flügeln, Flach mit steg, Torx und Inbus mit Stift in der Mitte, u.v.m.), welche bei Elektrogeräten allerdings oft wegen des grossen Durchmessers gar nicht bis zur versenkten Schraube kommen. Wenn es nur ein Flachschraubenzieher mit Steg ist, einfach einen Billigen mit Feile oder Eisensäge anpassen (wie bereits gepostet) und anschliessend normale Schrauben verwenden (fürs nächste Mal)! Wenn so etwas öfters kommt --> Spezieal-Schraubenziehersätze von Conrad, Ebay, ...

Was möchtest Du wissen?