Spezialagent

2 Antworten

Du solltest dich etwas weniger vor dem Fernseher aufhalten und vor allem Sendungen meiden, die mit der Wirklichkeit nichts zu tun haben. Sieh zu, dass du einen anständigen Schulabschluss erreichst, werde erwachsen und denke dann noch mal über deine Berufswünsche nach.

Die Frage nach dem "Spezialagenten" ist so falsch gestellt wie die Frage nach dem "Spezialhandwerker" oder dem "Spezialtechniker". Wenn Du Dich z.B. für Ausbildungen bei Nachrichtendiensten interessierst, dann schaust Du Dir u.a. die Websites der Ländesämter für Verfassungsschutz an, die Seite des Bundesverfassungsschtzes, die Ausbildungsseite des Bundesnachrichtendienstes http://www.bnd.bund.de/cln_227/nn_1365548/DE/JobsUndKarriere/JobsUndKarriere__node.html?__nnn=true oder die Seiten der Bundeswehr (Abteilung Militärischer Abschirmdienst). Der BND veröffentlicht üblicherweise eine Seite mit besonders nachgefragten akademischen Fachkräften. Da werden fast alle Fachrichtungen gebraucht. Nahe liegend sind da z.B. Nachrichtentechnik, Regionalwissenschaften, Islamwissenschaften, Arabistik und viele andere. Ob sich ausgerechnet der NCIS für europäische Bewerber (ohne besondere Qualifikation) interessiert, möchte ich bezweifeln. In jedem Falle wirst Du mit Deiner Bewerbung bei jedem Dienst schnell scheitern, wenn dort die Personal- bzw. Ausbildungsleiter bemerken, dass sich Deine ganze berufliche Motivation fantastisch auf die amerikanische Navy-CIS-Krimiserie stützt.

Was möchtest Du wissen?