Sozialassistent damit studieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch ein Realschulabschluss reicht nicht für ein Studium. Was bringt dich da auf den Gedanken, dass du ein Studium schaffen würdest?

Um eine ausreichende Qualifikation zum "Studieren ohne Abitur" zu erlangen, benötigt man nach einer Ausbildung noch mehrere Jahre Berufserfahrung, das variiert je nach Bundesland zwischen drei und fünf Jahren.

2 Jahre Sozialassistent reicht keinesfalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, zumindest in NRW bräuchtest du erstmal das Fachabitur um studieren zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?