Sollte man eine Beziehung "öffentlich" machen?

10 Antworten

Das muss jeder für sich entscheiden. Ich stehe auf dem Standpunkt, dass es Dinge gibt die ich für mich behalte und die keinen Menschen etwas angehen. Facebook wird eh überbewertet und ich finde es albern jeden Mist zu posten.

Ich sage es mal so: Je mehr man mir eine Beziehung als die größte Liebe seit Romeo und Julia persönlich via Facebook in den Hals stopft, desto mehr gehe ich davon aus, dass das meiste bestenfalls Einbildung und schlimmstenfalls Fake ist.

Facebook wird total überbewertet. Wenn du den Bestand deiner Beziehung von facebook abhängig macht, tust du mir wirklich leid.

wer sagt dass ich von mir rede?;)

0
@ichhabekein

Wenn du schon dein Alter und Geschlecht hier angibst, wirst du wohl kaum jemand anderen gemeint haben, oder ?

1

Was möchtest Du wissen?