Soll ich auf die Party gehen...mit 14?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hab teilweise schon früh alkohol getrunken.

Aber nie regelmäßig.

Als ich bsp. 10 war sollte ich von meiner Großmutter Zigaretten klauen (Weil sie es Opa verboten hatte) dafür trank er mit mir einen Radler.

Die Gefar in deinem Alter ist zu übertreiben.

Lass dich nie verleiten zu viel zu trinken, man will es vllt. gar nicht und deine freunde auch nicht solange du nüchtern bist, doch je mehr du trinkst desto mehr lässt du dich auch verleiten und weil es so viel Spass macht feuert man sich gegenseitig zum saufen an,bis mann zu viel erwischt.

Ein Tipp von mir.

Geh vllt. mal mit ohne was zu trinken und schau wie das Umfeld und der Umgang mit Alkohol ist.

Vllt. so:

Ja ich geh mit kann aber nichts trinken weil ich Medikamente (z.B.: Antibiothika) nehmen muss. 

Wenn du trinkst dann nicht zu

Oft:Dann wirst du zum Säufer und der spaß am alkohol sinkt. Ist wie mit allen "Drogen". Wenn das High(=Hochgefühl, Rausch) normal wird ist nüchtern sein irgendwann ein "tief" zu haben. Und andauernd saufen Funktionirt nicht.

Viel:Das ist weder cool noch gesund. Auch wenn du nur am Wochenende säufst solltest du nicht zum kotzen saufen, wenn du das ein zwei Jahre durchziehst könnte des "jede woche kotzen" deinen Magen schwächen ( z.B.: Sodbrennen in Verbindung mit zu scharfen essen).

Sprich mit deinen Eltern über Alkohol vllt. trinkt dein Vater mal ein Bier mit dir oder deine Mutter ein Glas Wein.

Besser dass erstmal mit den Eltern als mit irgendwem. Du musst nichts verheimlichen vor den Eltern und wenn was ist (du bist komplett betrunken oder dir wird schlecht) ist jemand da der Aufpasst.

Bleib selbst mal nüchtern und beobachte die "besoffenen" einige sind einfach nur peinlich, pass auf dass du nicht (wie manch anderer rumwackelst und dir in die hose pinkelst ohne es zu merken)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die inneren Organe, sind im Alter von 14 Jahren noch nicht ausgereift, um mit dem Gift Alkohol fertig zu werden! Das ist erst nach der Pubertät der Fall. Und genau darum ist Alkohol für Kinder und Jugendliche so gefährlich! 

Der Körper ist halt noch nicht voll funktionsfähig und wächst noch.

Mit diesem Wissen solltest Du jetzt die alleinige Verantwortung für Deinen Körper übernehmen.  Mit den evtl. Folgen, müsstest Du ja auch alleine weiter leben.

Alles Gute ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es deine Eltern erlauben? Ich würde es nicht machen Alkohol in so einem jungen alter schadet dir nur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mit 15 das erste mal getrunken ...

Es war echt lustig aber du solltest wenn dann die Finger von hartem Zeug lassen und sowas wie... kp... v+ oder becks oder so.

Alkohol ist ein Genussmittel und nicht zum abstürzen da. Das ist in deinem Alter noch wichtiger als später wenn du selber besser einschätzen kannst wie viel du verträgst und was allg in der Hinsicht schlechte Ideen sind ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich ich hab auch mit 14 angefangen mit Bier zu saufen aber man sollte echt aufpassen sich nicht zu überschätzen sonst wirst du den Abend auf dem Klo verbringen also weniger ist mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass es besser. könntest es bereuen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?