Slipknot Drummer Joey Jordison raus oder nicht?

2 Antworten

Er ist nicht freiwillig gegangen.

Corey Taylor wollte ihn nicht mehr dabei haben, erstens weil er den Kontakt zu Joey schon vor längerer Zeit abgebrochen hatte und aufgrund der Angst das er einen weiteren guten Freund und ein weiteres Mitglied bei Slipknot verlieren könnte.

Etwas unklar äußerte Corey sich zur Ersetzung mit Jay Weinberg.

Er meinte Joey solle gehen denn der Abschied des damaligem Freundes und Bassisten Paul Gray durch Drogen solle nicht mit Joey Jordison passieren!

Der Grund insgesamt zum Rauswurf: Drogen und Kontaktabbruch sowie mehrere Auseinandersetzungen!

MFG MM

Eine Aussage von ihm die ich gefunden hatte ist diese :

‘To my fans, friends, and associates…

I would like to start the New Year by addressing the recent rumors and speculation regarding my departure from Slipknot. I want to make it very clear that I DID NOT QUIT SLIPKNOT. This band has been my life for the last 18 years, and I would never abandon it, or my fans. This news has shocked and blindsided me as much as it has all of you. While there is much I would like to say, I must remain silent to further details at this time. I would like to thank you all for your unwavering love and support, and wish everyone a very happy and healthy New Year.

-Joey’

Nehme also mal an er bleibt bei Slipknot.

Die hatte ich ja auch gefunden, aber manche sagen dass er damit andeutet, dass er gefeuert wurde.

0

Was möchtest Du wissen?