Skateboard tricks ohne Springen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten lernst du erstmal das Fahren an sich. Nicht nur gerade aus, sondern auch Kurven etc. Versuch mal, mit dem Skateboard zu lenken, ohne die vordere Achse hochzuheben, also direkt über die Lenkung durch Gewichtsverlagerung.

Ansonsten würde ich nicht all zu sehr auf die Bedienungsanleitung achten... klar, wahrscheinlich ist es kein besonders gutes Board, was du da hast und es wird dir leicht brechen, aber trotzdem solltest du nicht auf den Spass verzichten. ;)

Ohne das Board großartig zu belasten, kannst du Manuals machen. Bei einem Manual hebst du die vordere Achse hoch und balancierst während dem Fahren auf der hinteren Achse. Der Nose Manual ist das gleiche, nur eben mit der vorderen Achse auf dem Boden und der hinteren Achse in der Luft. Such dir einen Startpunkt aus (Fleck auf dem Boden, Fahrbahnmarkierung oder Kreidestrich etc) und versuche, die Balance so lange wie möglich zu halten. Oder lege eine feste Distanz fest, die du per Manual überwinden willst... das macht Spass und du kriegst mehr Boardgefühl.

Wenn dir das richtig Spass bringt, würde ich überlegen, einfach mal mit Ollies, Shove Its etc anzufangen. Sollte das Board dann brechen, hol dir ein neues (und am besten richtiges). ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mjinzy 29.03.2013, 20:50

Kurven kann ich nicht so ganz fahren, aber Wellenlinien :D An Kurven traue ich mich noch nicht so ran (ich bezweifle insgesamt, dass ich um so ne ganz normale Kurve mitm Skateboard überhaupt rum kommt)

Kann es sein, dass wenn man die vordere Achse hochhebt, das hintere Ende vom Deck etwas kaputt geht? Oder sollte das Deck garnicht den Boden berühren?

Ich wollt noch nicht so ein voll teueres kaufen am Anfang, einfach um zu schauen ob mir Skateboard fahren überhaupt gefällt und so... Danke für die Antwort übrigens :)

0

rückwärts fahren oder nen handstand drauf machen und wenn de zu blöd dafür bist setz dich drauf....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?