Sind solche Fettpölsterchen schon gesundheitsschädigend?

 - (abnehmen, Übergewicht)  - (abnehmen, Übergewicht)

Das Ergebnis basiert auf 71 Abstimmungen

Zu dick 42%
Normal 34%
An der Grenze 24%

18 Antworten

An der Grenze

Also, ich wiege ziemlich dasselbe bei 1,91 m.

In Deinem Alter war ich in der Ausbildung in einem Jeansshop und habe bei ca. 186cm in einer 26" Jeans mit Überlänge gepasst.

Also in ungefähr eine 34er Damengröße.

Und ich fand mich damals immer viel zu dünn!!

Du hast etwas zuviel auf den Rippen, aber das kann man weg bekommen.

Hier kannst Du Deinen BMI errechnen:

https://www.edeka.de/ernaehrung/tests-rechner/bmi-koepergewicht-pruefen/

Ein bisschen Sport kann sicher nicht schaden, allerdings solltest Du auch auf die richtige Ernährung achten.

Wenig Süßes und Knabbereien, insgesamt eher auf Fett und Zucker verzichten, dafür eiweißreich ernähren. In der Kombination mit etwas mehr Sport wird das schnell seine Wirkung zeigen.

Ich hatte vor ein paar Jahren auch mal (nachdem ich mit dem Rauchen aufgehört hatte) kurz 120kg auf den Rippen, habe das aber mit WeightWatchers und Sport in 1,5 Jahren wieder weg bekommen.

Heute bin ich mit 91 bis 94 kg (je nach Jahreszeit) bei meiner Größe voll zufrieden.

Meiner Meinung nach, kommt es aber auch darauf an, ob Du Dich selbst so akzeptierst wie Du bist.

Man muss nicht wie ein halbverhungertes Model rumlaufen und auch nicht wie Arnold Schwarzenegger zu seinen besten Zeiten, aber wenn es anfängt in eine Richtung zu gehen, die in der Zukunft Dein Herz-/Kreislaufsystem schädigen könnte, dann solltest Du Dir schon Gedanken machen.

Das Du Dir Gedanken machst und dass Du Dir vermutlich so selbst nicht ganz gefällst, zeigt die Tatsache, dass Du hier bist.

Das kannst Du aber jeder Zeit ändern - dazu gehört nur ein bisschen Selbstdiziplin.

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Zu dick

Hallo! Das ist tatsächlich schon wesentlich zu viel - und viel schlimmer : Hat man mit 13 schon diese Tendenz so setzt sich das fort

Und gerade viel Fett am Bauch ist besonders gefährlich

Du solltest sofort und kräftig mit Sport beginnen und auch Deine Mutter ist im Spiel - sie kocht

Viel Erfolg

Zu dick

Von deinem Gewicht her zu urteilen sind es etwa 15 Kilo zu viel. Aber am Bauch ist zum Glück noch nicht so viel Fett zu sehen du hast noch zum Glück nur einen leichten Bauch ansatz. Nimm lieber jetzt ab bevor es noch schlimmer wird denn jetzt ist es leichter als später. Viel Glück

Zu dick

93kg ist meiner Meinung ein bisschen zu viel bei dieser Größe und Alter finde ich bis max 85kg alles ok alles darüber zu viel. Versuch bisschen mehr Sport zu machen! Ich war mit 13 Jahren auch sehr vom Schwergewicht betroffen und habe dann alles abgenommen und habe jetzt normalgewicht ( bald 18 Jahre 1,75m )

Zu dick

Noch nicht mega zu dick, aber „Wehret den Anfängen..." – also es fängt gerade so an, zu dick zu werden.

Erfahrungsgemäß wird das kaum weniger ohne Bewegung, und dann spätestens ab 30 Jahre so richtig mehr.
Und es ist ungesund, belastet Knie und Kreislauf mehr als nötig.

Hinzu kommt, das Du mit 10 bis 13 kg weniger echer einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeitstelle bekommst, sämtliche Eignungsteste besser bestehen wirst u.s.w..

Dass das dem heutigen Schönheitstideal entspricht und Du dadurch eher einen Partner bekommen kannst, kommt dann noch erschwerend hinzu.

*eher (steht echer)

0

Was möchtest Du wissen?