Sind junge Lehrer besser oder alte Lehrer

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

liegt dran habe verschiendene erfahrung damit gesammelt.

es gibt ja in jedem alter verschiedene personen charaktar.

beispeil:meine englisch lehrern ist um die 30 -35 und sie hasst mich. und das war vieler schüler die lieblingslehrerin sie sit zwar nicht attraktiv (etwas dicker) aber alle finde das sie nett sei und nur chilligen unterricht macht. naja wir haben zwar nicht vieel im unterricht gemacht aber dadurch habe ich nur 4 ound 5 geschrieben un standauch anscheind mündlich 5.

religionslehrer: 26 jahre alt keine erfahrung war die erste station als lehrer. wir haben oft flme geschaut und auch oft gruppenarbeit ich war da mündlich auch nicht gutwar ich in religion noch nie) aber trotzdem hab ich zum ersten mal in meinen leben ine 2 in religion bekommen(vorteil) bin jetzt in der 10.klasse. aber dan das hlbjahr eine 3 bekommen. und bei manchen lehrern kann man sich eben nicht konzentrieren wenn ein hübscher vor einen sitzt ;)

klassenlehrer: 36 war/ist sehr faul und kann auch nicht so gut erklären. aber erfahrung hat er schon und er nimmt alles auch bischen lockerer.

ältere lehrer: englischlehrerin: redet viel ist schon seit über 20 jahren lehrerin und 55 jahre alt. aber siie ist niht von anfang an lehrerin. sie it sehr schlau und ht imme wieder was neues zulernen also von einer erfahrenden kan man noch was lernen.

englischlehrer: er war auch schon 60 und ist jetzt im rente er macht seidt vielen jahren nur den gleichen uunterricht. hat man zwar was gelernt aber er war auch imeer so lustlos und bringt nichts neues mehr im untericht mit. also immeer den gleichenm unterricht

ales hat vor und nachteile. also es gibt keine meinung alle lehrer haben irgendwie macken aber ich habe eigentlich zu vielen gutes veerhältnis auch zu vielen älteren weil ich sie kenne durch meine familie oder auch schonn mein dad in der sschule hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir hatten sehr gute junge Lehrer, aber auch sehr gute ältere Lehrer. Genauso fand man unter den Jungen und den Alten ziemliche A****löcher, die scheinbar nur Lehrer geworden sind, um Schüler zu trietzen.

Der Charakter hat nichts mit dem Alter zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann man nicht so sagen weil jüngere sind meistens chilliger drauf aber ältere haben meistenss mehr erfahrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In erster Linie, finde ich hat dies nichts mit dem Alter zu tun. Aber in der Tat, junge Lehrer sind meist lockerer als ältere Lehrer bzw. Lehrerinnen die doch meistens strenger, was nicht heißen soll, dass sie infolgedessen auch schlechter, und auch eher zumindest auf den Unterricht bezogen konservativ sind. Ich jedenfalls finde junge Lehrer bzw. Lehrerinnen schon ein Stück weit besser, was nicht heißen soll, dass ältere Lehrer schlecht sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe fast nur junge Lehrer. Die meisten von denen sind richtig cool drauf aber es gibt auch eine die ich nicht so mag. Ich hab eine Lehrerin die ist so um die 50 ist aber richtig nett :) Prinzpiell finde ich junge Lehrer besser aber es gibt auch Ausnahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

junge lehrer, die sind meistens nicht so streng :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Junge natürlich,die verstehen noch Spaß und sind auch so viel cooler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Charakter hat nichts mit dem Alter zu tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seide
05.10.2011, 15:14

Natürlich hat er mit dem Alter zu tun. Der Charakter eines Menschen verändert sich in laufe der Zeit.

0

Hat doch nix mit dem Alter zu tun, gibt solche und solche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann man so nicht sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?