Sind Eier eigentlich gesund?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eier haben eine hohe biologische Wertigkeit (über 94 %) und sind gut verdaulich. Auch beinhalten sie: Cholesterin, Vitamine (A, E, K, B-Gruppe, Provitamin A), Mineralstoffe: Eisen, Calcium, Phosphor, Natrium, Kalium, Lecithin, Fett und viel Wasser. (-> du siehst keine oder nur kaum Kohlenhydrate)

Man sollte allerdings höchstens 3-4 Eier die Woche essen - da viel Fett & Kolesterin.

Wieso man abends keine Kohlenhydrate essen soll, kann ich dir leider nicht genau sagen.

Sind eier eig . gesund oder sind es Kohlenhydrate?

Kohlehydrate sind übrigens nicht ungesund.

Kohlenhydrate sind nicht ungesund... nur zu viele sind ungesund

0

Eier sind vor allem Eiweiß und Fett glaub ich. Ungesund is ein gelegentliches Ei denk ich nicht, aber 5 solltest Du pro Tag auch net unbedingt essen. xD

Eier sind eigentlich schon gesund, wenn man nicht zu viele davon isst.

Eier sind gesund - in Maßen genossen.

Und woher hast du den Blödsinn mit den Kohlenhydraten?

Eier sind Gesund wenn du nicht zu viele ist(alle paar tage eins)

Sie enthalten viel Eiweiß, aber von Kohlenhydraten habe ich noch nie gehört.

wer abends eier isst, kann nachts zum wehrwolf werden. muss aber nicht

Was möchtest Du wissen?