Sind Ebooks gekürzt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

  1. eBooks sind in der Regel nicht gekürzt - wenn dann ist es vermerkt. Die Seitenzahl variiert je nach eingestellter Schriftgröße.

  2. eBooks sind ebenso teuer wie die gedruckte Ausgabe da es in Deutschland die Buchpreisbindung gibt. Das bedeutet, dass das eBook genauso viel kosten muss, wie die gedruckte Ausgabe. Auch wenn bei der gedruckten Version die Kosten höher liegen als bei der Bereitdstellung einer Datei. Schlussendlich bezahlt man das geistige Gut des Autors und das ist als eBook genauso viel wert wie in der gedruckten Version.

Gruß Kathrin Bolte

44

eBooks sind ebenso teuer wie die gedruckte Ausgabe da es in Deutschland die Buchpreisbindung gibt. Das bedeutet, dass das eBook genauso viel kosten muss, wie die gedruckte Ausgabe. Auch wenn bei der gedruckten Version die Kosten höher liegen als bei der Bereitdstellung einer Datei. Schlussendlich bezahlt man das geistige Gut des Autors und das ist als eBook genauso viel wert wie in der gedruckten Version.

Auch wenn die Antwort schon 2 Monate alt ist, muß ich doch was anmerken: sie ist einfach nur falsch.

Buchpreisbindung heißt nur, daß die Bücher bzw. ebooks überall das gleiche kosten. Es ist aber schon ein Unterschied, ob es ein ebook ist oder ein Papierbuch. Ein Taschenbuch kostet ja auch nicht genau das gleiche, wie ein normales Hardcoverbuch ...

0

Nein, eBooks sind nicht gekürzt und wenn es mal eine gekürzte Ausgabe ist (gibt es ja bei gedruckten Büchern auch, z. B. 'Les Misérables" ist oft gekürzt), steht es dabei. Warum sollen eBooks keine 500 Seiten haben? Ich lese grade ein eBook mit 800 Seiten und es gibt noch viel dickere. Es kommt ja auch drauf an, wie du die Schrift beim eBook einstellst, man kann ja die Schriftgröße bei eBooks fast immer ändern und dann ändert sich auch entsprechend die Seitenzahl.

Warum sollten die gekürzt sein?

Es ist doch einer der großen Vorteile, daß der Platzbedarf bei ebooks ganz anders ist als beim Papierbuch.

Also ob du jetzt ein dünnes Heftchen liest (wie z.B. John Sinclair Romane) oder was dickes wie "Krieg und Frieden" - der physikalische Speicher (also so was wie ne Speicherkarte) ist immer der gleiche, nur die Größe der Datei ändert sich.

Also gibt es keinen Grund ebooks zu kürzen

Wo finde ich kostenlose ebooks?

Hey leute, ich bekomm morgen wahrscheinlich mein ebook reader und da wollt ich einfach mal fragen ob ihr gute seiten wisst, wo man sich möglichst KOSTENLOS ebooks runterladen kann..:D danke schon mal im voraus, Becci

...zur Frage

Würdet ihr heutzutage normale Bücher oder doch eher ein Ebook bevorzugen?

Heutzutage wird sehr viel modernisiert und digitalisiert. Immer mehr Ebooks werden im Internet angeboten. Wie steht ihr dazu? Findet ihr, dass die ganzen Ebooks, die immer mehr die Oberhand gewinnen, eine Gefahr für die normalen Bücher darstellen? Was bevorzugt ihr? Habt ihr eure Bücher lieber in der Hand und im eigenen Regal oder verzichtet ihr größtenteils darauf und lest eure Geschichten lieber digital? Mich persönlich würde einfach mal interessieren, wie die Mehrheit darüber denkt und argumentiert. Nutzt ihr vielleicht sogar beides?

...zur Frage

Bücher verstorbener Autoren als eBook verkaufen

Hallo, darf ich rechtlich gesehen Bücher verstorbener Autoren abschreiben und als eBooks verkaufen? Wenn nein, wen muss ich wegen der Rechte fragen?

...zur Frage

Bücher wie Life is Strange oder Fran Bow?

Ich würde mal gerne wissen ob es Bücher gibt, mit ähnlichen Themen! Also es muss jetzt nicht 100% identisch sein, aber kennt Ihr Bücher die auch nur annähernd in die Richtung von den Spielen gehen?

...zur Frage

Wie sind die Twilight Bücher so?

Hi ;) ich möchte gerne die Twilight Saga zu lesen beginnen. Könnt ihr mir sagen ob diese Bücher gut sind?

...zur Frage

billige/kostenlose ebooks

hay ich habe mir einen ebook reader gekauft und wollte fragen ob jemand von euch gute seiten kennt wo man ebooks kostenlos oder billig runterladen kann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?