Sind alle Daten eines S7 auf dem Motherboard gespeichert?

1 Antwort

das Gerät fragt nach dem google Konto, solange das alte google Konto vorher nicht ausgetragen wurde. Das muss man vor dem Factory Reset machen, ansonsten muss man sich mit dem alten Konto wieder anmelden. Ist ein Diebstahlschutz.

Alle Daten sind im internen Speicher (samt IMEI), und kommen mit dem Mainboard mit. S7 ist jedoch schon etwas umständlicher zum Umbauen, da alles verklebt ist.

erstmal danke für die antwort. ja dass das umständlicher weiß ich, jeodch hab ich z.b. LCD's bei meinen alten handys (S3, S4, S5..) auch lieber selber getauscht . hab mir da ein tutorial angeschaut zu dem s7. sieht eigentlich ganz einfach aus, solange man vorsichtig ist. somit kann ich davon ausgehen dass ist sozusagen nach dem wechsel bei dem starten des ersatzhandys ''mein altes handy'' wieder habe ohne weitere komplikationen?

0

Smartphone Werkseinstellungen Google Account richtig zurücksetzen?

Ich möchte mein Galaxy s6 umtauschen gegen ein s7 und mir wurde gesagt vom Verkäufer, dass ich das Gerät bitte nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen solle, da es dann Probleme mit dem Google Account geben kann. Er meinte, dass Google dann etwas sperrt, oder, dass das Handy nicht richtig vom Google Account getrennt ist oder sowas.

Stimmt das irgendwie, oder ist das Bullshit? Und Falls es stimmt, wie kann ich sicher stellen, dass nach Rückgabe meines Smartphones Niemand auf meine persönlichen Daten Zugriff hat, wenn ich das Handy nicht resette?

...zur Frage

Kann man den cache/verlauf wiederherstellen nachdem man sein Handy ohne Daten Sicherung zurückgesetzt hat?

Selbst mein Google e mail Konto ist gelöscht, somit klappt das mit der Google history glaube ich nicht

...zur Frage

Wie und wo kann ich ein Google Konto von einem Galaxy S7 Edge entfernen lassen?

Hey Leute,

ich habe mir vor Kurzem ein Samsung Galaxy S7 Edge bei eBay ersteigert und leider ist vom Vorbesitzer noch die Google Konto Sperre auf dem Gerät. Somit ist es also nicht nutzbar. Ich habe das gesamte Zubehör und sogar den Kaufbeleg dazu bekommen. Doch der Vorbesitzer meldet sich nicht mehr bei mir und ich komme also auch nicht an die Entsperrdaten ran. Weiß hier jemand, wie und wo ich dieses Gerät entsperren (lassen) kann? Ich hätte auch wie gesagt den Kaufbeleg.

LG Holger

...zur Frage

Samsung s7 (Daten wiederherstellen)?

Ich würde gerne mal wissen, ob ich Bilder oder videos die ich selber aufgenommen habe mit meinem Samsung s7, wieder herstellen kann, nachdem ichv sie gelöscht habe?!

Habe gerade ein Video aufgenommen und es aus meiner Galerie ausversehen gelöscht.. Wollte das andere Video eigentlich löschen und habe ausversehen das falsche gelöscht.. besteht nun die Möglichkeit gelöschte Daten wieder rückgängig zu machen!? Über mein Google Konto oder so z.B

Vielen Dank..

...zur Frage

Samsung Galaxy S7 auf Werkseinstellungen zurücksetzen?

Hallo Gutefrage.net Community, ich möchte mein Samsung Galaxy S7 auf Werkseinstellungen zurücksetzen, sodass ich es zum Verkauf anbieten kann. In den Einstellungen finde ich einen Button mit "auf Werkseinstellungen zurücksetzen". Jedoch wird mir gewarnt, dass alle Datein + Konten auf meinem Smartphone gelöscht werden. Im Prinzip möchte ich dieses ja, bin nun aber verunsichert, durch die Aufschrift, dass Konten gelöscht werden. Werden dann meine GMail Konten usw. gelöscht (also ins Gesamt, komplett deaktiviert), oder werden bloß die Daten und Konten auf dem Handy gelöscht, sodass ich auf einem anderen Handy noch auf meine Cloud, Spielfortschritte etc. auf meinem Google Account zugreifen kann? Vielen Dank im Vorraus Grüße Ty

...zur Frage

Samsung J3 komplett resetten?

Hallo Hallo,
ich verkaufe meine alte Smartphones in der Regel günstig weiter und setze sie zu diesem Zweck normalerweise auf Werkszustand zurück.
Normalerweise reicht dafür ein ganz normaler Factory Reset. Nun habe ich bei meinem J3 aber bemerkt, dass es selbst nach Reset immer noch verlangt, mit einem Google Konto aktiviert zu werden, das bereits einmal mit dem Smartphone synchronisiert war.
Gibt es irgendeine Möglichkeit, das zu umgehen, so dass auch ein anderer mein J3 problemlos nutzen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?