Sims 4 - Gut oder schlecht?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Die Sims 4 ist super, auch im Vergleich zu die Sims 3! 40%
Die Sims 4 ist gut, aber nicht so gut wie Die Sims 3! 30%
Die Sims 4 ist viel schlechter als Die Sims 3, ich rate vom Kauf ab! 30%

8 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet
Die Sims 4 ist gut, aber nicht so gut wie Die Sims 3!

Es gibt einige sehr große Unterschiede zwischen Sims3 und Sims4. Sims4 sieht eher nach einem direkten Nachfolger von Sims2 aus - d.h. die Leute, die an Sims3 die offene Nachbarschaft lieben, werden von Sims4 eher enttäuscht sein. Ich persönlich habe Sims4 angespielt und halte es trotz der verbesserten KI nicht für das Geld wert. Ist meine persönliche Meinung - was auch schwer ins Gewicht fällt - hast du dir das Spiel über Origin registriert (und daran führt leider kein Weg vorbei) kannst du die CDs nicht mehr weiterverkaufen, wenn dir das Spiel nicht zusagt - Das Spiel ist dann mit dem Origin-Account verbunden.


Sunny511 
Beitragsersteller
 21.10.2014, 12:37

Ok danke. Ich denke ich werde warten bis es billiger wird oder bis es diese Packs gibt wie bei Sims 3 also das Grundspiel plus eine Erweiterung die hoffentlich nächstes Jahr für Sims 4 erscheinen :)

0
Die Sims 4 ist super, auch im Vergleich zu die Sims 3!

Hallo,

sowohl Sims 3 als auch Sims 4 haben ihre Vorzüge. Du bist jetzt an ein Spiel mit vielen Erweiterungen gewöhnt. Sims 4 allerdings hat das (noch) nicht. Es kommt darauf an, wie du bewertest. Wir würden vom Kauf momentan (noch) abraten, denn in ein paar Monaten, ist das Spiel deutlich günstiger, als jetzt.

Liebe Grüße, DesLichtle

Die Sims 4 ist super, auch im Vergleich zu die Sims 3!

Ich persönlich besitze die "Sims 4" sowie "Sims 3" und fast alle Erweiterungen. "Sims 4" ist meiner Meinung nach gegenüber "Sims 3" ein wahrer Genuss. Es gibt viele neue, kleine, große Verbesserungen die bei "Sims 3" gefehlt haben. Ein Punkt ist die Grafik. Die "haut wirklich rein". Ich war bereits beim 1. mal Spielen sehr begeistert. An die neue Kameraführung gewöhnt man sich schnell. Die Sims sind viel schöner und es gibt - was du eigentlich schon wissen müsstest, wenn du dich erkundigt hättest - mehr Optionen und Wege einen Sim zu erstellen, was die ganze Sache einfacher und schneller über die Bühne bringen lässt. Fazit: Ich bin begeistert.


Sunny511 
Beitragsersteller
 21.10.2014, 12:38

Also stört es dich nicht das es keine offene Nachbarschaft mehr gibt? Sind die Ladezeiten zwischen den Nachbarschaften nicht so lange wie bei Sims 2?

1
julia61  22.10.2014, 21:00
@Sunny511

Das mit der nicht offenen Nachbarschaft... nervt, aber ich kann darüber hinweg sehen. Und die Ladezeiten sind auch super in Ordnung.

0
Die Sims 4 ist viel schlechter als Die Sims 3, ich rate vom Kauf ab!

Für den momentanen Preis keine Kaufempfhelung. Es gibt einfach massig Features, die fehlen, welche aber in Sims 2 und 3 vorhanden waren. Auch außerhalb des Hauses hat man nichtmehr viel zu tun usw. Wenn du Sims 3 besitzt, würde ich lieber das spielen, weil du damit sicher mehr Spaß haben wirst. Wenn Sims 4 vielleicht mal für wenig Geld im Angebot ist, könnte man wahrscheinlich zuschlagen, aber da eh noch 20 überteuerte DLCs dazukommen, muss jeder selber wissen, ob es das wert ist.^^

Die Sims 4 ist super, auch im Vergleich zu die Sims 3!

Sims 4 ist ein tolles Spiel! Wirklich! Es ist einfach Bedacht gestalten worden, d.h. Sachen die das Spiel verlangsam usw. wie z.B. eine offene Spielwelt wurden rausgenommen und das aus berechtigten Grund! Es gibt schon ein paar Sachen die man trotz allem ins Spiel hätte einfügen können aber; Alles in Allem: TOLLES SPIEL! LG