Sicherheitskontrolle mit clip in extensions?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich bin letztes Jahr auch mit meinen extensions im Haar geflogen und da gab es keinerlei Probleme, hat auch nichts gepiepst falls doch haben die ganz normal durchsucht. Danach war alles ok ohne die extensions einmal abzunehmen. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melisa77
02.08.2016, 18:44

Danke! Also hat es gepiepst und die haben dich einfach ganz normal untersucht? Wenn alles wirklich so okay ist, dann mache ich mir echt umsonst ein drama, haha. :D

0
Kommentar von ITsUnacceptable
02.08.2016, 18:56

einmal nach 4 Kontrollen ( bin umgestiegen) und die haben ganz normal geprüft. ist nichts passiert, falls doch einfach sagen das es extensions sind :D

1

Die Tasten dich einfach mal mit dem Handgerät ab und wenn die da nichts besonderes finden, dann ist auch alles ok. Das kommt doch ständig vor, daß es irgendwo auch mal grundlos piept. Das kann schon ein Metallsplitter im Schuh sein oder so etwas. Wenn die die Stelle im Haar lokalisieren und sehen, daß da nichts drin ist, ist doch auch gut. Übrigens haben die meisten Flughöfen doch eh inzwischen ganz andere Scanner. Du stellst dich dort rein, nimmst die Hände über den Kopf. Und wirst einem von allen Seiten gescannt und dann wird genau angezeigt, in welchem Bereich etwas verdächtiges ist. Also die können schon sehr genau sehen, wo was ist und worauf die achten müssen. Es ist nicht so, daß du alles ablegen mußt, was den Alarm hätte auslösen können und dann solang da durch mußt, bis es nicht mehr piept. Also deine Gedanken sind unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melisa77
02.08.2016, 15:51

Danke! Also soll ich auch nichts sagen. Sie wissen das selber schon?

0

Was möchtest Du wissen?