Shsiha?kleben?Giftig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Besagter Kleber ist ein PU-Prepolymer, was über Siloxanvernetzung aushärtet, also ohne Isocyanate auskommt.

Wenn das ausgehärtete Produkt erhitzt wird, wird es bis in den dreistelligen Temperaturbereich nicht gefährlich werden. Allerdings dürfte die Klebefuge sich bei Temperaturen an die 90-100 Grad allmählich lösen, weil die ausgehärtete Klebemasse sich letztlich wie ein thermoplastischer Kunststoff verhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastiii100
22.11.2016, 16:11

danke

0

Der Kleber geht Fit hatn Bekannter auch genommen raucht damit jetzt schon ziemlich lang und alles hält soweit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hätte mit dem geklebt: https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserglas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastiii100
21.11.2016, 16:38

hab den baumarkt gefragt, nach nem hitzebestandigen kleber der keine giftigen dämpfe macht und der hat mir den empfohlen und ich hab den auch mal in so nem yt viedeo gesehen da ham den auch mache benutz wird schon passen

1

Was möchtest Du wissen?