Shoppen in Oldenburg

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn ihr in der Innestadt seid könnt ihr euch eig. kaum verlaufen da es so ziemlich nur eine Straße ist ;) von wo kommt ihr denn :D?

okay (; meinst du jetzt vom bahnhof xD oder von der Stadt (Bremen) ?

0
@FelipaFuerme

Also ich beschreibs dir mal genauer :) total einfach! Also vom Bahnhof aus nehmt ihr den Bus ( Bushaltestelle direkt an der Straße vorm Bahnhof) mit dem fahrt ihr dann bis zum Lapan,da steigt ihr aus und geht einfach nen kleinen Weg durch bis in die Innenstadt... also kann man gar nich verfehlen! dann seid ihr eig schon in der Stadt und könnt da halt die Straße lang laufen :) Nebenstraßen sollten uninteressant sein da es da fast nur Restaurants und Sonstiges gibt!

0

Ich war zwar schon länger nicht mehr in Oldenburg aber shoppen konnte man dort sehr gut. Vom Theaterwall aus sind wir schnell in der Innenstadt gewesen. Es gab dort viele tolle große und auch kleinere Geschäfte. Da hat sich bestimmt nicht viel geändert, höchstens die Namen der Geschäfte, damals gab es noch Leffers, heißt heute bestimmt ganz anders! Ich wünsche Euch einen schönen Shoppingtag in dieser schönen Stadt.

heißt immernoch Leffers ;)

0
@HarDexXx

Danke, schön daß es das Kaufhaus Leffers immer noch gibt!

0

Was möchtest Du wissen?