Niederlande einkaufen? Kleidung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das größte "Outletcenter", das mir in den Niederlanden bekannt ist, steht in Roermond. Das ist nicht weit von Venlo entfernt und einfach über die A52 zu erreichen, da die bis nach Roermond hineinführt. Ich würde es dort versuchen, denn alle großen Markenhersteller haben dort ihre Außenstellen eingerichtet. Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend und die Angebotsvielfalt ist so groß, dass ihr sicherlich 2 Tage braucht, wenn ihr alle Angebote "studieren" wollt. Essen und Trinken wird auch angeboten und selbst "Mc Donalds" hat sich dort "eingenistet". Wenn ihr also nach "Roermond-City" fahrt, werdet ihr direkt dort hinkommen. Die Schilder sind nicht zu übersehen! Viel Spaß beim Shoppen, Chiliheadz.

Die Niederländer laufen zwar nicht selten unmöglich herum - also für mich hat der Großteil keinen Modegeschmack - aaaaaaaaber in punkto neue Mode - sind dort die Geschäfte bereits mit den neuesten Klamotten bestückt, bevor wir die überhaupt zu Gesicht bekommen. Also lohnt es sich...........................Nachsatz: Ist eigentlich ungerecht, dass eins der am schlechtesten gekleideten Länder dennoch der Mode voraus ist;-)grins*

Wie wäre es , wie du es schon gesagt hast mit Venlo ^^

Ich war schon mal dort, für soetwas ist das gut ^^

So preisgünstig kann es in den Niederlanden auch nicht mehr sein, wenn die Niederländerinnen an den Wochenenden zu uns einkaufen kommen - oder?

Die Coffeeshops sollen ganz gut sein hab' ich mir sagen lassen... ;)

@messrgabl .. das WAREN sie einmal......

0

@messrgabl .. das WAREN sie einmal......

0

Die braucht aber kein normaler Mensch ...

0

Was möchtest Du wissen?