seltsame streifen auf den oberschenkeln

bild 1 - (Haut, Beine, Narben) bild 2 - (Haut, Beine, Narben)

6 Antworten

Habe ich auch am Oberschenkel! Das sind Wachstumsstreifen, bei Schwangeren auch Schwangerschaftsstreifen (dann an Bauch oder Brust) genannt. Sie deuten auf eine Bindgewebsschwäche hin. Ist nichts Schlimmes und wird mit den Jahren blasser.

Wenn du später mal schwanger werden solltest, kannst du die Dehnungsstreifen vielleicht durch Körperöl und Zupfmassagen vermeiden. Bei mir hat's geklappt.

Das Bindegewebe in der Lederhaut, welches für die Elastizität der Haut verantwortlich ist, besteht aus einem Netzwerk von kollagenen Fasern. Wird das Bindegewebe überdehnt, führt dies zu irreparablen Rissen in der Unterhaut.

Das passiert wenn du zu schnell wächst...und kommt deshalb häufig bei Jugendlichen vor...ob die irg wann verschwinden kann ich Dir nicht sagen bei kleineren ist das möglich

Das sind Narben aufgrund von Bindegewebsschwäche. Viele Frauen haben das, ich zB auch. Wenn du nicht schnell ab- oder/und zugennommen hast, dann wird das eventuell vom schnellen Wachsen kommen. Da kenne ich noch einen Fall.

Hallo

das könnten Dehnungstreifen sein. Die kommen auch von zu schnellem Wachstum, da kann die Haut nicht mithalten. Creme und massiere die Streifen immer gut, dann werden sie undeutlicher, bleiben werden sie aber.

Grüssle

Was möchtest Du wissen?