Schwitze beim Zocken plötztlich sehr stark...

6 Antworten

Habe bisher gute Erfahrung mit den Maus Aufklebern von Sensoryboost gemacht - ich lass dir mal den Link da www.SensoryBoost.de

Grüße

Bei mir ist das auch so(aber eigentlich nur wenn ich LoL spiele, spiele sonst auch keine so Actionreichen Spiele), und meine Mutter regt sich immer wieder drüber auf weil ich da angeblich immer total stinke

dein Körper ist unter Hochspannung, kannst du nicht wirklich vermeiden.

tritt das bei dir auch auf? (ich denke aber, dass ich generell eher zum Schwitzen neige als andere ...)

0

Bin ich ein Misanthrop und ist es OK, nur für sich zu leben?

Ich sehe alle menschen schon von vorneran als Fäkal Produzenten an.

Wen ich rausgehe gucke ich alle immer mit einem bösen blick an und habe eine äußerst abweisende Haltung und lasse niemanden an mich heran, dadurch fühle ich mich Strak und halte mich von Ärger fern, wen die leute sehen/bemerken das sie mir gefälligst fern bleiben sollen, ich mit euch nichts zu tun haben will. Ich will auch keine freunde haben oder Hobbys/Aktivitäten wo man mit anderen zu tun hat, im Team oder einer Gruppe sein muss/ist. Bei meiner arbeit, arbeiten zwar viele Menschen in meiner nähe doch jeder ist für sich, man kann sich zwar unterhalten aber ich konzentriere mich nur auf die Verrichtung meiner Arbeit und erreiche dort auch viel mehr als die anderen, was mir auch ein starkes Gefühl gibt, das ich mich von anderen nicht verhindern lasse. Ich interessiere mich für sehr für Technik, Pc, Computerspiele für Filme und Serien, menschen sehe ich nur im fernsehen gern sonst aber nicht. Alle meine Hobbys und Interessen haben eigentlich nichts mit menschen zu tun. Die einzigen menschen die ich sehr liebe sind meine Eltern. Vielleicht wäre meine Einstellung heute anders, wen ich nicht so vielen Arsc***** begegnet wäre, aber damals war ich noch ein Kind und Junger Mann und wusste nicht genau, wie ich sie mir fern halten kann.

...zur Frage

Schwitzige Hände, Wie kann ich das Vermeiden?

Ich fühle das ich meistens feuchte hönde habe und zb beim zocken widd die maud halt auch do nass... >.<

Gibt es eine Lösung wir ich das lösen kann

Pls!!!!

Danke viel mal im Vorraus!!!

...zur Frage

Gähnen vermeiden

Ich hatte vor ca. einer Woche eine Mandel op und ich habe unheimliche schmerzen beim gähnen is vielleicht bisschen blöd aber weiß jemand wie man das unterdrücken kann oder vermeiden kann?

...zur Frage

Adrenalinschub und kurzzeitig verbessertes Zocken beim Zocken?

Hey Community, ich will keine Schleichwerbung machen, aber an dem Beispiel ist es mir bisher am öftesten passiert. Fast jeder kennt es, Titanfall.

Nun zur Frage, ich spiele maximal 14 Stunden die Woche, das bedeutet ungefähr 2 Stunden pro Tag, manchmal auch weniger. Es passiert oft die ersten 20 Minuten oder erst nach 1 1/2 Stunden, das variiert, aber es passiert in letzter Zeit immer öfter in einer Woche, dass ich, während ich einen Egoshooter spiele, einen Adrenalinschub bekomme, zumindestens halte ich ihn für einen. Er hält meist so um die 15 Minuten an und in der Zeit beginne ich leicht zu zittern, konzentriere mich nur noch auf das Spiel und vergesse alles um mich herum, die Musik die mitläuft, mein Handy, das ständig klingelt wegen WhatsApp o. Ä. . Das ist ja eigentlich ganz normal, aber das "erschreckende" ist dabei, was ich mir vielleicht auch bloss einbilde, aber ich spiele in dieser Zeit besser, ich bemerke jeden Feind der kommt, ich ziele schneller und genauer, ich reagiere schneller. Kann mir jemand sagen, ob das Einbildung ist, ob das normal ist, ob das nur manche haben und/oder das schlecht/gut ist. Also so eine kleine Erklärung vielleicht.

Danke im vorraus

ninjagomeister

...zur Frage

hände schwitzen kein normales leben mehr

Hallo liebe Community,

ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann. Und tut mir Leid für den langen Text :/ Meine Hände schwitzen sehr stark (ich gehe in die 10. Klasse, bin weiblich), vor allem in der Schule macht mir das das Leben schwer :( sie schwitzen meistens wenn ich etwas in der Hand halte, im Moment auch (ich schreibe mit dem Handy). Beim Klavier spielen schwitzen sie auch, beim zocken auch, in der Klasse auch. Eigentlich schwitzen sie immer, ich wunder mich wenn sie mal trocken sind. Ich traue mich nicht mehr mich zu melden, weil man den Schweiß klar und deutlich an meiner Hand sehen kann. Wenn ich meine Hände an meiner Kleidung trocken reibe, wird diese an der Stelle nass und meine Hände werden auch sofort wieder nass. Heute war es der Horror in der Schule, wir haben ein Geschicklichkeitsspiel gespielt wo man die Hände flach auf den Tisch legen muss. Meine Hände waren natürlich nass. Ab und zu mussten wir die Hände heben, auf dem Tisch war nicht nur ein feuchter Abdruck, nein, man hat sogar eine kleine PFÜTZE gesehen. Ich konnte von Glück reden dass das niemand bemerkt hat. Oder wenn ich etwas von der Tafel z.B. abschreibe, rutscht mir fast der Stift von der Hand und das Blatt ist ganz durchnässt. Das Problem hab ich schon sehr lange, ca. seit ich 12 bin, vielleicht sogar schon vorher. Meine Hände sind immer kalt, trotzdem schwitzen sie. Ich hab eine Schilddrüsenunterfunktion, ich weiß nicht ob es damit zusammenhängt.. ich würde gerne ein Antitranspirant benutzen, aber sie sollen gesundheitsschädlich sein und die Hände zudem gelb und rissig machen.. Eine teure Therapie etc. kann ich mir nicht leisten. Ich weiß echt nicht mehr weiter und am liebsten würde ich das Problem bis zur 11. Klasse beseitigt haben, denn dort muss ich natürlich durch die neuen Kurse auch neue Leute kennenlernen und ich hab Angst dass sie merken wie sehr ich schwitze.. Allerdings sind meine Hände nicht der einzige Bereich, an dem ich schwitze. In dieser kleinen Falte zwischen Oberlippe und der Nase schwitze ich auch und.. na ja das ist mir peinlich, aber am Po, beziehungsweise überall untenrum.. wenn ich auf einem dunklen Stuhl saß, sieht man es auch nachher darauf :( deswegen suche ich mir überall wo man sitzen muss immer helle Sitzgelegenheiten :/ Aber das Problem mit dem Schwitzen untenrum und in der kleinen Falte hab ich jetzt nicht immer, aber schon oft. Die Hände machen mir halt am meisten zu schaffen. Früher hab ich nur unter den Achseln viel geschwitzt (und das auch immer, ich hatte richtige Probleme damit und konnte nicht immer das anziehen was ich wollte), aber jetzt hat sich das irgendwie zurückgezogen. Tut mir Leid der Text ist echt lang geworden.. Ich danke jedem der sich ihn durchgelesen hat! Ich freue mich über jede Antwort und hoffe, endlich eine Lösung zu finden.. Vielen Dank und liebe Grüße

Alphabetagamer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?