Schweinebraten und Kroketten im Umluft Ofen mit Grill aber wie

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Umluftofen kannst Du doch auf verschiedenen Ebenen garen!. Also packst Du den Braten hinein und 20 Minuten vor Ende der Bratengarzeit schiebst Du en Braten auf die unterste Schiene und die Kroketten auf die dritte von unten. Dann ist alles gleichzeitig fertig.

Sollten es unterschiedliche Temperaturen sein, die Dein Problem darstellen, packst Du die Kroketten in den Ofen zum Braten dazu, nimmst diesen aber 10 Minuten später heraus und wickelst ihn sofort in Alufolie ein packst ihn, wenn vorhanden, zum Warmhalten in eine Kühlbox oder Kühltasche, denn die halten auch prima warm!

Vielen Dank  für die Antwort das ich den Braten auf die unterste scheine legen muss ist mir garnicht eingefallen  kann ich denn trotzdem den Grill anlassen?

 

 

0

na ganz einfach ofen auf temperatur vorheizen. den braten rein und auf die Uhr schauen.

20 min bevor der Braten fertig ist Kroketten auf ein weiteres Blech in den Ofen mit rein schieben. In der Zeit wo den Braten aufschneidest Kroketten noch im Backofen stehen lassen, aber Temperatur ausmachen..( so bleiben sie warm)

Oder 15 min. vorher dann kannst du die Kroketten noch solange drin lassen, bis du den Braten aufgeschnitten hast und sie kühlen in der zeit nicht aus.

 

Du garst den braten 70min lang im Rohr und gibst die Kroketten wie auf der Packung angegeben auf einem eigenen Blech für die letzen 20min ebenfalls ins Rohr.

Man könnte Kroketten auch in der Pfanne braten. 

20 min bevor der Schweinebraten fertig ist die Kroketten  auf einem Extra backblech dazu geben.

D.h Schweinebraten 70 min alleine Braten lassen im Ofen und dann die Kroketten dazu geben.

Den Braten kannst Du warm halten, indem Du ihn in ein vorgewärmtes Gefäss tust, zudeckst und in dicke Handtücher wickelst.

Was möchtest Du wissen?