Schwarm zum Valentinstag Blumen schenken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dazu kann ich nur eines sagen: macht du es nicht wirst du nicht wissen wie es endet. Also vielleicht hat sie dich ja auch gern. Also wage es einfach was soll passieren? :)) viel Glück

Kommentar von FitnessLover2
09.02.2016, 01:29

Ich habe das schon soo oft gehört, dass ich es einfach machen soll. Ich weiß es ist wahrscheinlich auch so aber mein innerer Schweinehund ist dafür einfach viel zu groß ich fühle mich nicht gut genug für Sie und hab schiss dass sie mir einen Korb gibt :(

0

Und bitte Red dir nicht ein du bist nicht gut genug oder irgend sowas das brauchst du gar nicht beurteilen wenn es passt dann passts es gibt kein nicht gut genug sein :) 

Kommentar von FitnessLover2
09.02.2016, 01:38

Wenn Sie mich nicht will dann bin ich ja wohl nicht gut genug. Naja ich werde es mal versuchen mehr wie schief gehn kanns ja net

0

Hmm also eigentlich ist das an sich ja eine schöne sache, dass du ihr deine Liebegestehen möchtest. Also wenn du, wie du meintest, dass ihr euch gut versteht und auch manchmal paar Sachen zusammen unternehmt, dann denke ich, dass das kein Fehler sein wird ihr paar Blumen zu schenken. Wenn ihr Freunde seid, dann wird sie dich schon nicht eiskalt zurückweisen wie eine bi tch.

Also fins ich eine soo tolle Idee. Es gibt nicht oft solche süßen jungs die sowas vorbereiten wollen.Bring die Rosen an ihre Haustüre & schreib noch ein schönen Satz rein:) wie z.b :allerschönstes Mädchen💭♥ sie wird bestinmt total geschmeichelt sein

Kommentar von FitnessLover2
09.02.2016, 01:32

Eine Grußkarte hätte ich dazu gelegt nur was sollte ich da noch so rein schreiben.  Will nicht dass es so "einschleimend" wirkt  oder dass ich irgendwie unheimlich rüberkomme? :D

0

Ich würde sie ihr persönlich geben zusammen mit deinem Liebesgeständnis, hat bei mir geklappt ;)

Kommentar von FitnessLover2
09.02.2016, 01:30

Mein innerer Schweinehund steht mir da im Weg. Ich hab so riesen schiss davor :(

0

Was möchtest Du wissen?