Schwach gefühl komisches kopf gefühl?!

3 Antworten

Irgendetwas stimmt nicht mit Dir. Bezüglich Deiner Gesundheit ist das ja nicht die erste Frage. Ich habe das Gefühl, als wenn da irgendetwas ist.  Gehe mal zum Arzt. Lasse Dich mal gründlich untersuchen, Blutbild, Schilddrüse usw. das ganze Programm eben.

ich habe vor einem jahr ein mrt am kopf gemacht blut genommen urin genomen und war alles gut

0
@CTR10

Ich habe selber mal sehen können, wie sich z.B. ein Turmor innerhalb kürzester Zeit entwickelt, anhand von Aufnahmen, die im Abstand von ca. 1 Monat gemacht wurden...das dazu. Und wenn Du JETZT Probleme hast, sind die Aufnahmen von vor einem Jahr Schnee von gestern. Du willst Dir doch gar nicht helfen lassen. Fragst hier ständig andere Sachen. Das sind doch alles keine "normalen" Geschichten. Wovor hast Du Angst, warum gehst Du nicht zum Arzt?

0

ich bin 16j ist normal für das ich erst so alt bin habe ich schon sehr viele untersuchungen gemacht aber ich geh nochmal zum arzt

0

Hallo,

hier etwas:

http://www.netdoktor.de/symptome/geschwollene-lymphknoten/

Gute Besserung, Emmy

ich war weggen dem beim arzt sie sagte das ist ein muskel

0
@CTR10

Hallo,

anhand der Symptomen, die du beschreibst, könnte es sich um eine Nahrungsmittelunverträglichkeit handeln. Evtl. auch um eine GLUTENallergie...

Sorry, aber deine Ärztin scheint etwas gleichgültig zu sein... Wechsele den Arzt und geh zu einem Internisten, am besten zu einem GASTROENTEROLOGE, das ist ein Arzt, welcher auf Magen-Darm Erkrankungen spezialisiert ist.

Man müßte bei dir auch den Blutdruck überwachen (am besten eine 24-Stunden Messung - du trägst die Messgeräte mit dir herum, ist nicht weiter schlimm, nur etwas lästig während der Nacht).

Deine Symptome - samt Knötchen am Hals - könnte auf ein Pfeiffersches Drüsenfieber hinweisen.

Laß mal deine Blutwerte gründlich untersuchen, darunter die Nierenwerte, deine Vitamin- und Mineralienwerte, sowie deine Zuckerwerte und Leberwerte... Schilddrüsenwerte bei der Gelegenheit überprüfen lassen.

Du solltest zumindest versuchen, deine Nahrung umzustellen:

1. keine Limonaden mehr

2. kein Alkohol mehr

3. keine Teigwaren mehr, abgesehen von Vollkornbrot

4. so wenig Zucker wie möglich

5. gekochtes Gemüse und Kompott essen

6. wenig gebratenes, keine Curry Wurst, keine Pommes, dafür Backofenkartoffeln oder gekochte Kartoffeln essen. Kein Speck. Keine Spiegeleier. Keine Schlagsahne, nach möglichkeit keine Soßen.

7. Mineralwasser, am besten Fachinger oder Roßbacher Mineralwasser.

Gute Besserung,

Emmy



 


0

vielen dank für diese supper antwort ja werde ich machen ich such mir ein neuen arzt

0
@CTR10

Der Hausarzt muß aber eine Überweisung geben ...

0
@emily2001

Diese Glutenunverträglichkeit nennt man übrigens ZÖLIAKIE, hier einen Beitrag, bitte den Abschnitt : "Zöliakie bei Erwachsenen" lesen :

http://www.netdoktor.at/krankheit/zoeliakie-7448

Zöliakie ist oft genetisch bedingt... D.h. es tritt häufiger vor, wenn Verwandte schon von derselben Krankheit geplagt werden.

Emmy

0
@emily2001

Immer noch !

aus dem Beitrag:

http://www.aerzteblatt.de/archiv/150736/Diagnostik-und-Therapie-der-Zoeliakie

dies:

(genetisch bedingte Zöliakie kann man feststellen lassen = genetischer Test)

Hintergrund: Die Zöliakie ist eine entzündliche Erkrankung des Dünndarms mit einer Prävalenz von etwa 0,5–1 %. Sie wird durch Verzehr von Gluten in genetisch disponierten Personen (HLA-DQ2/8) ausgelöst.

Außerdem durch Zöliakie können Mangelerscheinungen die Patienten plagen. d.h. verschiedene Beschwerden wie Müdigkeit, Schwindelanfälle, Krämpfe, usw...

Emmy

0

vieln vielen dank!!!!

0

woe kommst du aber drauf das ich das haben könnte bin erst 16j haha und ehm meine Symptome sind so: Komisches körper gefühl müdigkeit schwäche gefühl und ja so was.. viele denken es ist psychisch aber ich nehme schon seit 6monate anti debressiv und das weggen panik attaken und die Psychiaterin sagt solche symptome gehört nicht dazu

0
@CTR10

Du hast auch Magen-Darm Probleme, soweit ich lesen konnte, das darfst du nicht außer Acht lassen !

Fünf Fragen hast du gestellt wegen Bauchschmerzen oder Druck im Bauch, erinnerst du dich nicht ?

Emmy

0

Hast du dir was eingeworfen ?

nein haha

0

Was möchtest Du wissen?