Schutzfolie auf Handy unbedingt nötig?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

ich hatte bei den letzten nie eine. Bei einem Nexus S hab ich mal einen Bildschirm ruiniert, ist zu hause beim laden runtergefallen, ich weiß nicht ob da eine Folie geholfen hätte. Aktuell XCover2, schon öfters draußen runtergefallen, ich hab jetzt eine Halteschlaufe montiert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine plastikfolie. Das kann schon praktisch sein wenn du dein handy und deinen schlüssel in der selben tasche hast. Wenn es dich nervt würde ich kein P-folie kaufen. Ein platikfolie schützt auch vor vielem :)
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe eine Folie auf meinem s4 mini, die stört aber auch gar nicht. ich würde es echt empfehlen, da es gut vor kratzern schützt! Und wenn man sie gut aufklebt und keine Bläschen darunter sind, bemerkt man die auch überhauptnicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich mag Schutzfolien nicht besonders, weil ich immer das Gefühl habe sie mindern die Qualität des Bildschirms

sowohl was die Farben angeht, als auch die Reaktion auf Berührung ....

ich denke auch nicht das sie groß was bringen, wenn das Handy auf den Bildschirm fällt und zerbricht, da wird dieses bisschen Folie kaum was ausrichten...außerdem transportiere ich meine Geräte eigentlich immer in Schutzhüllen oder Schutztaschen das, das Glas so oder so geschützt ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nutze keine Folie auf meinem iPhone und das Display sieht wie neu aus. Nutze es nun seit einem knappen 3/4 Jahr.Also als Pflicht sehe ich es nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Ipad Air 2 bevor ich das Pro hatte habe ich auch fast 2 Jahre ohne schutzfolie benutzt und ich habe nicht groß artik aufgepasst und es kein einziger Kratzer im Display gewesen.. Also passieren tut eigentlich nix wenn man jetzt nicht total schlecht mit seinem
Handy umgeht.. Das bedeutet man sollte schon wegen schlüsseln usw aufpassen

Wenn ich mir aber bald das Iphone 7 kaufe kommt trotzdem sehr warscheinlich eine Hülle drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab seit fast 10 Jahren Smartphones und hatte noch nie eine Hülle oder Folie. 1x ist mir ein Gerät kaputt gegangen, da hätte eine Folie aber auch nicht geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huhuhuhuu
03.04.2016, 23:07

Du willst also sagen das es im Jahr 2006 smartphones gab? xD

0
Kommentar von Lion000
03.04.2016, 23:38

Ja.Blackberrys zum Beispiel  die waren damals die Smartphones

0
Kommentar von GravityZero
04.04.2016, 05:08

Ich sagte "fast". Ich hatte das erste iPhone. Hab gerade nachgesehen und das war 2007.

0

Eine schutzfolie bringt garnix aber aber panzerglas schon mehr hatte mir schon oft vor display brüchen geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von springflower
12.07.2016, 10:32

Die Plastik Folien sind ja dazu da vor Kratzern zu schützen

0

Ich hatte noch nie eine Folie auf meinem Handy und der Bildschirm war bei mir noch die Zerkratzt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt wohl drauf an wie du mit deinem Handy umgehst ^^

Hab keine Folie drauf .. auch keine hülle oder sonstiges .

Ist mir einmal runtergefallen ( natürlich besoffen XD )

Hatte Glück ist nix passiert :D lebt noch seitdem dad s5 .

Bei dem nächsten Handy werde ich es mir aber zulegen .. ist schon ärgerlich so nen Kratzer oder riss im Bildschirm nur weil man zu knauserig für die Folie oder hülle war .. aber hunderte Euro fürs Handy bezahlt hat ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wären sie unbedingt nötig wären sie vom Hersteller schon drauf gemacht worden. Aber sie sind sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn's dich nervt musst Du Dir doch keine anlegen. Ich benutze auch keine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?