Schulverweis wegen Drogen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

heyy;) ne glaub ich nicht dass sie einem verweisen können. sie könnten es ja nicht wirklich beweisen, wenn sie dich einfach mal so draussen sehen und es geht sie was du in der freizeit machst überhaupt nichts an. wenn sie es aber irgendwie herausbekommen würden, würden sie dich höchstens darauf ansprechen.

Nein!

Daran glaube ich nicht! In der Schulordnung steht ja nicht, dass man keine Drogen nehmen darf! 

Davon würde ich aber abraten!

krmkll 20.02.2017, 21:07

Okay danke.

0

Solange Du nicht bekifft zur Schule kommst und Drogen dabei hast, darf Dir da eigentlich nichts passieren.

krmkll 20.02.2017, 21:06

Danke :)

0

Nein, deine Freizeitgestaltung kann nicht vom SchG vorgeschrieben werden. Trotzdem kannst du schwierigkeiten bekommen aufgrund möglicher verstöße gegen das BtMG

Nein nur wenn du high bist und zur schule kommst

krmkll 20.02.2017, 21:05

Okay danke. :)

0

Du solltest aufhören Drogen zu nehmen, dann könntest du dein Hirn dazu benutzen, selbst zu denken und keine dummen Fragen zu stellen...

Was möchtest Du wissen?