(schule) Werden im 2ten Halbjahr alle noten gelöscht?! (also die vom ersten)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Zeugnisnoten werde nicht "gelöscht". Sie stehen alle in Deiner Schülerakte und können auch einige Jahre nach deinem Verlassen der Schule noch abgerufen werden.

Was die Berückscihtigung der Noten des 1. Halbjahres für das Schlusszeugnis eines Schuljahrs anbetrifft, gelten in dne Bundesländern unterschiedliche Regeln. Klar ist aber, dass das 2. Halbjahr im Zweifel immer ausschlaggebend ist. Manche Länder betonen aber, dass die Noten des 1. Halbjahres z.B. bei der Entscheidung "versetzt oder nicht" "berücksichtigt" werden sollen.

Äh, du hast aber schon ein paar Schuljahre hinter dich gebracht, oder? :) Wie kommst du denn auf die Idee, dass die Noten aus dem 1. Halbjahr nichts mehr zählen?? Die sind die Grundlage für das 2. und werden natürlich am Jahresende alle miteinander verrechnet.

Nein. Meistens wird im 1. Halbjahr streng bewertet, damit ihr euch im 2. Halbjahr anstrengt. Aber die Noten haben noch Einfluss, vor allem wenn man auf Kippe steht.

Nein! Die Zeugnisnoten vom ersten Halbjahr (aus dem Halbjahreszeugnis) fließen auch ins Ganzjahreszeugnis, in welchem auch das 2. Halbjahr drin ist!

Nein, die Noten vom ersten Halbjahr fließen sogar noch in die Endjahresnote mit ein:)

Äh nein die werden angerechnet ist doch klar!

nö..die halbjahresnoten werden am ende des schuljahres zusammengezogen...

Ähm, nein. Die kommen in Deine Akte - man hat nicht umsonst eine Kopie von Deinem Zeugnis in der Schule.

Ja sozusagen schon. Neues Halbjahr, neues Glück =)

kittykatze90 30.03.2012, 14:04

wie kommst du denn auf den Müll?

0

ähmm... nein. wer hat dir denn den floh ins ohr gesetzt?

Was möchtest Du wissen?