Kann man im ersten Halbjahr sitzenbleiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man bleibt im ersten Halbjahr noch nicht sitzen. Man ist allerdings mit zweimal mangelhaft bedroht, was bedeutet, dass man nach dem zweiten Halbjahr ohne Leistungssteigerung sitzenbleibt. Solltest also mind. zweimal ausreichend schaffen statt mangelhaft.

Im ersten Halbjahr darfst du so viele Fünfen haben wie du willst, hauptsache im zweiten Halbjahr bist du von denen dann runter.

Wenn du deinen Abschluss machst und weiter machen willst, sieht es schon anders aus: Wenn du auf eine weiterführende Schule gehst (z.B. fürs Abitur auf ein Gymnasium) darf auch im Halbjahreszeugnis keine Note schlechter als "ausreichend" sein, da man sich an der Schule mit dem Halbjahreszeugnis bewirbt.

Stimmt so.
Das heißt das du dich da verbessern musst um am Ende des Schuljahres nicht sitzen zu bleiben

Was möchtest Du wissen?