Schuhe nach einem Jahr kaputt. Umtauschen?

7 Antworten

Nein, Du hast nach deutschem und österreichischem Recht 2 Jahre Garantie auf gekaufte Ware, wenn sie einen Mangel vorweisen, der bereits zum Zeitpunkt des Kaufs (Übergabe) angelegt also gegeben war. Abnutzungserscheinungen zählen natürlich nicht dazu, da du diese selber verursacht hast. Was anderes ist es wenn du einen Schuh kaufst und am selben Tag siehst dass die Sole z.B. ein Loch hat, dann kannst du sie natürlich umtauschen! Außerdem im wert von 15€ die Mühe nicht wert...

Ich hab auch schon gehört, daß Leute sich Schuhe bei Zalando (da kann man sehr spät noch "Neuware" zurückgeben) gekauft haben, die für einen Tag (Hochzeit oder so) getragen haben und dann zurückschicken - ich finde das unseriös... Und wenn es knapp ein Jahr her ist, daß Du die Schuhe gekauft hast, fände ich es auch nicht besonders fair dem Laden gegenüber auf einer Reklamation zu bestehen..

hast du sie schon getragen? wenn ja dann kannst du sie nicht zurückgeben, manche läden nehmen neuware aber auch noch nach einem jahr an

Naja vlt sollte ich umtauschen in reklamieren übersetzen und ja es sind nur 15€ aber trotzdem deren qualitätsversagen. Ich mach ja meine Schuhe nicht absichtlich kaputt.

bekleidung kann man in der regel nur bis 14 tage nach dem kauf umtauschen

Was möchtest Du wissen?