Schriftfarbe per Wenn-funktion ändern

2 Antworten

Ich habe deine Frage du verstanden, dass du die Schriftfarbe in mehreren Zellen vom Wert in einer bestimmten Zelle abhängig machen willst. Wenn du MS Excel verwendest, geht das über Bedingte Formatierung. Dort als Bedingung "Formel" auswählen und deine Funktion eintragen und die Farbe bei Vorliegen der Bedingung auswählen.

Welches Tabellenprogramm verwendest du?

Open Office calc

0
@Higlav

dkilli hat recht.
Da es aber mehr xl-Experten gibt als solche für OOC, gib doch in Zukunft beide Themen an und äussere Dich dann im Text eindeutig.
Die Programme stimmen zwar in den Formeln (weitgehend) überein, aber im Layout und Layout-bezogenen Vorgehensweisen oft nicht.
Und gerade die bedingte Formatierung mit Zellwert ="..." ist in meinem LibreOffice 4.0.4.2 erst theoretisch verfügbar, funktioniert praktisch aber noch nicht.
Andererseits hat LOC etliche andere Möglichkeiten mehr als xl (zumindest als xl7, die neueren kenne ich noch nicht)

0
@Max147147147147

Du markierst die Spalte und gehst auf Format-> Bedingte Formatierung-> Zellwert ist größer als 10

Vorlage-> Neue Vorlage-> In dem Dialogfeld Zellvorlage auf Schrifteffekt-> Schriftfarbe

Dann auf Erweitert. Dort wählst du Zellwert-> Kleiner Gleich 10 Sonst wie oben

0

Wie kann ich Excel Formel Ergebnisse sortieren?

Beispiel: wir haben folgende Zellen:

A1 --> 2

B2 --> 4

A2 --> =A1+B1 (=6)

A3 --> =A1-B1 (=-2)

A4 --> =B1-A1 (=2)

A5 --> =A1*B1 (=8)

nun möchte ich in der Spalte B die Inhalte der Formelen sortieren:

d.h. in B2=8, B3=6, B4=2, B=-2.

Mit harten Werten weiß ich wie es funktioniert, aber wie funktioniert dies mit Formelergebnisse???

...zur Frage

Excel. Wert durch Bedingung unveränderbar machen.

Hallo. Ich hab ein Problem in Excel. Ich will durch Formel einen Wert erhöhen, der aber ab erreichen eines bestimmten Wertes (z.B 4) nicht mehr fallen oder steigen kann. Ich hoffe ich kann mein Problem mit einem leichten Beispiel besser erklären. In A1 ist der Wert 1. In B1 ist der Wert 2. In C1 steht die Formel =Summe(A1+B1). Also hätte C1 den Wert 3. Jetzt verändere ich den Wert von B1 auf 3. Also hätte C1 den Wert 4. Jetzt soll aber der Wert 4 nicht mehr steigen oder fallen, wenn ich die Werte von A1 und B1 verändere. Ist es irgendwie möglich, durch veränderung der Formel, so eine Bedingung einzubauen? Hoffe auf schnelle Hilfe.

...zur Frage

Hilfestellung bei Excel Formel (Wenn/Istzahl/Suchen/Ersetzen)?

Hallo, Ich benötige Unterstützung bei meiner Formel:

=WENN(ISTZAHL(SUCHEN("ß";E1));ERSETZEN(E1;SUCHEN("ß";E1);1;"ss");WENN(ISTZAHL(SUCHEN("ö";E1));ERSETZEN(E1;SUCHEN("ö";E1);1;"oe");WENN(ISTZAHL(SUCHEN("ä";E1));ERSETZEN(E1;SUCHEN("ä";E1);1;"ae");WENN(ISTZAHL(SUCHEN("ü";E1));ERSETZEN(E1;SUCHEN("ü";E1);1;"ue");E1))))

Mein Anliegen ist, dass ich in Zelle A1 den Vorname einer Person notiere, Zelle B1 den Nachname einer Person, Zelle C1 die Firma und Zelle D1 Ort

Dies sind Werte die ich alle händisch eingebe. In der Zelle E1 verkette ich dies nun zu einer Emailadresse

=VERKETTEN(KLEIN(A1);".";KLEIN(B1);"@";KLEIN(C1);"-";KLEIN(D1);".beispiel.de")

Da diese aber noch Umlaute enthält, möchte ich dies in der Zelle F1 bereinigt haben mit der o. g. ersten Formel. Die Probleme bei der Formel entstehen, wenn die Emailadresse mehrere Umlaute enthält wie z. B. Zelle A1 Jürgen; Zelle B1 Jägermeister. Hier wendet Excel die Formel auf das erste ü an und lässt die weiten Umlaute außer acht.

Hat wer einen Lösungsvorschlag, wie ich die Formel ergänzen oder ändern müsste? Bitte keine Vorschläge mit der Funktion Wechseln!

...zur Frage

Excel Zelle farbig wenn andere farbig?

Hallo,

ich würde gerne Zellen unterhalb einer farbig markierten ebenfalls farbig markieren.

Theoretisch bräuchte ich eine Formel die sagt: Wenn bestimmte Farbe in Zelle A1 dann bestimmte Farbe in Zelle A2.

Es stehen bereits Werte in der Zeile A1,B1,C1,.. - Diese werden farbig per Formatierung hervorgehoben. Jetzt müsste sich nur noch die Zelle darunter (A2,B2,C2,..) auch farbig ändern, wenn sich die Zelle A1 farbig ändert.

Momentan benutze ich die Farbe „Hellgrün“ dafür.

Geht sowas?

VG

...zur Frage

Excel in Sverweis die Matrix per Formel ändern?

Beispiel:

In A1 steht 11 als Zahl und in B1 die 14

Ich möchte, dass bei einem Sverweis die Matrix auf Basis von A1 verwendet wird.

(SVERWEIS(B3;H [A1]:L[B1];4;0)

...zur Frage

EXCEL Werte in Zellen hintereinander setzen, Formel?

Hallo,

ich habe in excel Zahlen berechnen lassen, diese stehen aber in zwei Zellen.

Also angenommen Zelle A1 steht "33" und Zelle B1 steht "44".

Welcge Formel muss ich anwenden, damit ich automatischin Zelle C1 "3344" angezeigt bekomme, also einfach die zahlen hintereinander gesetzt?

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?