schöne, kurze sprüche zum Tod eines geliebten Menschen

11 Antworten

" Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken"

-- Liebe Omi,

die Liebe zu den Deinen

war stets dein großes Streben.

Trotz Arbeit, Kummer und Sorgen,

hat du immer Halt und Trost gegeben.

Nun stehen wir alleine

ohne deine starke Hand,

doch in unseren Herzen liebste Omi

hält uns ein unzertrennliches Band.

Du hast gesorgt, du hast geschafft,

bis dir die Krankheit nahm die Kraft.

Schlicht und einfach war dein Leben,

treu und fleißig deine Hand,

immer helfend für die Deinen,

ruhe sanft und habe Dank.

-- Eine Stimme, die und vertraut war schweigt. Ein Mensch, der uns lieb war, ging.

Was uns bleibt, sind Liebe, Dank und die Erinnerung an viele schöne Stunden, Tage und Jahre.

Und immer sind irgendwo Spuren ihres Lebens: Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle.

Sie werden uns immer an sie, unsere Omi erinnern und sie nie vergessen lassen.

-- Laut http://www.gutefrage.net/frage/wie-findet-ihr-das-gedicht-fuer-meine-verstorbene-oma....auch wunderschön.

Abschied…

Liebe, Güte und Fröhlichkeit war in deinem Herzen, füllt es unseres mit Trauer und Schmerzen.

Du bist nun weit weg, doch in unseren Gedanken immer nah. Die Zeit mit Dir war wunderbar. Worte können es nicht beschreiben…schöne Erinnerungen werden bleiben.

Dein Körper war müde, wir lassen ihn gehen. Nun wirst du im Himmel liebe Menschen wiedersehen.

Sind wir traurig, wenn wir an dich denken, wirst du uns von oben ein Lächeln schenken.

Wir vermissen Dich.

-- Es sind die Lebenden,

die den Toten die Augen schließen.

Es sind die Toten,

die den Lebenden die Augen öffnen.

-- Der Tod kann auch freundlich kommen zu Menschen,

die alt sind, deren Hand nicht mehr festhalten will,

deren Augen müde werden, deren Stimme nur sagt:

Es ist genug. Das Leben war schön.

-- Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

-- Wenn Liebe könnte Wunder tun

und Tränen Tote wecken,

dann würde Dich, geliebtes Omiherz,

noch nicht die kühle Erde decken.

-- Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.

Falls noch jemand einen sucht:

"Und wenn ihr fragt wo mag sie sein? So wisst: Engel sind niemals allein. Sie kann jetzt alle Farben sehn und barfuß über Wolken gehn. Geht dann ein Wind am milden Tag, so denkt: Es war IHR Flügelschlag."

Ich hab ein paar sehr schöne:

  • Man sieht erst wie sehr man einen Menschen braucht, wenn man merkt, dass man ihn verliert...
  • Man kann nicht lächelnd in die Zukunft blicken, wenn die Augen noch voller Tränen der Vergangenheit sind!
  • Als du bei mir warst, warst du mir sehr viel wert. Jetzt wo du nicht mehr da bist, weiß ich, dass du unbezahlbar bist. Ich vermisse dich!

Was möchtest Du wissen?