Schöne Gedichte von bekannten Dichtern?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dem Schnee, dem Regen. Dem Wind entgegen, Im Dampf der Klüfte, Durch Nebeldüfte, Immer zu! Immer zu! Ohne Rast und Ruh!

Lieber durch Leiden Möcht ich mich schlagen, Als so viel Freuden Des Lebens ertragen. Alle das Neigen Von Herzen zu Herzen, Ach, wie so eigen Schaffet das Schmerzen!

Wie soll ich fliehen? Wälderwärts ziehen? Alles vergebens! Krone des Lebens, Glück ohne Ruh, Liebe, bist du! Johann Wolfgang von Goethe

also Goethe hat coole gedichter ich mag der Erlkönig sehrund es gibt noch auf reimemaschine ein gedicht das DER TOD hesst das ist auch cool

Schiller? Fontane? Auch Rilkes Gedichte finde ich schön, aber unbedingt in alter Sprache geschrieben sind die nicht, wobei alte sprache ja ohnehin eher was aus dem Mittelhochdeutsch oder so wäre und nicht Goethe.

Was möchtest Du wissen?