"Schneeweiße" Haut bekommen

6 Antworten

Schwierig, denn jeder hat so seine individuelle Hautfarbe. Ich würde mal ein Ganzkörper-Peeling machen und wenn die alten Hautschichten gelöst sind, dann sollte die natürliche Hautfarbe übrig bleiben, sozusagen, aber wenn man nun mal von Natur her keine schneeweiße Haut hat, dann wird das auch nicht helfen.

Das bekommst du nur mit schminke hin ;) habs auch schon versucht durch meinen style und naja auf natürliche Weise geht's nicht nur sehr helles makeup :D

Naja. .. trz. Danke

0

Werde ein kellerkind und meide die Sonne... Fertig

ist man selbst und die haut mit 18 reif genug um schminke aufzutragen also ist es in ordung sich ab 18 zu schminken?

also mit schminken meine ich jz nicht 2 kg schminke ins gesicht zu klatschen sondern einfach nur abdecken, augenbrauen, eyeliner oder maskara

...zur Frage

Irgendeine allergie gegen Pflaster, was tun?

Hallo!

Ich hatte eine Woche lang ohne Probleme ein Pflaster an meiner hacke getragen, weil ich dort eine blase hatte. Ich habe das Pflaster täglich gewechselt und hatte es auch nur drauf, wenn ich in der schule war, also Schuhe trug.

Letzte Woche Freitag ging es los, als ich ausversehen mit dem Pflaster duschen gegangen bin. Danach war die Haut, an dem die klebrigen Seiten des Pflasters waren, rot und hat sehr gejuckt.

Dies ist nun über eine Woche her, ich habe seitdem kein Pflaster mehr getragen aber die Stellen, wo das Pflaster war, sind immer noch etwas rot und jucken wie verrückt. Darauf haben sich auch so "pickel" gebildet bzw. so Erhöhungen.

Gestern Nacht war das jucken soo schlimm, dass ich sogar einfach gekratzt habe, obwohl ich das natürlich nicht machen wollte.

Seit einer Woche schmier ich panthenol darauf, aber es hat sich nichts verändert.

Was kann ich noch tun? Sollte ich öfters panthenol drauf schmieren oder was anderes?

Lg

...zur Frage

Ungesund aussehendes Gesicht?

Hallo :)

Ich bin 15 und habe eine sehr gelbliche/gräuliche Haut. Ich habe schon immer sehr ungesund ausgesehen wenn ich ungeschminkt war, jedoch will ich das nun verändern. Meine Lippen sind sehr blass, meine Augenringe sind sehr sehr stark dunkel und men Haut sieht sehr tot aus, obwohl ich keine Pickel habe oder sonst was. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Es sieht einfach nicht so frisch aus und nicht so glänzend. Meine Haut sieht aus wie die von einer Leiche und meine Augenringe und Lippen machen mich verrückt. Mit Make-up kann ich beides verändern, jedoch will ich mich auch ohne Schminke schön fühlen. Ich weiß nicht ob ich einfach Pech hab oder das gesundheitliche Hintergründe hat.

Ich hoffe mir kann jemand helfen...

Vielen Dank!!!!

...zur Frage

Wie pflegt ihr eure Haut(mittelstarke Akne)?

Wie pflegt ihr eure Haut? Ich habe eher eine Mischhaut, und mittelstarke Akne (wurde damals vom Arzt bestätigt), und ich wollte gerne wissen, wie ihr eure Haut pflegt, welche Produkte ihr verwendet usw. Ich schminke meistens nur meine Augen, aber wenn etwas wichtiges ist schminke ich mich komplett, und ich schminke mich mit Mizellenwasser ab und wasche danach mein Gesicht mit Waschgel usw. Ich benutze auch einmal in der Woche eine Maske, aber ich wollte mir auch mal andere Tipps holen, weil meine Haut mich echt stört...all meine Freunde haben so eine schöne Haut und machen nichts dafür, ich mache schon ein wenig, aber es hilft nichts... Am liebsten wären mir "natürliche" Mittel/Hausmittel. Ps:Ich habe eine Hormonstörung,kann es auch daran liegen,dass meine Haut so unrein ist?

...zur Frage

# Was nun mit der Blase ( Fuß)? HAUT ABSCHNEIDEN?

Ich war vor etwa 2 Wochen zu viel gelofen ( komisches Wort? ) und hatte davon eine ca 3cm runde Blase am Fuss.

Als ich dann noch schwimmen war, war die Flüssigkeit glaub ich ausgelofen und die Haut, unter dem wich die Blase gebildet hatte konnte ich 'verschieben' und alles zB auf eine Seite tun, da die Blase nicht offen war xD Das tat auch nicht weh, ich fands eher witzig.

Vor Paar Tagen, habe ich wieder auf der Blase rumgedrückt und die Haut in eine Ecke der Blase geschoben.. Es hat durchsichtiges Wasser gespritzt. Und gestern Abend, habe ich wieder dasselbe gemacht. Dann ist plötzlich etwas eher dickflüssiges, rein WEISSES raus gekommen ( nicht viel) Es war in der Blase drinnen, ich habe mit den Fingernagel alles 'rausgeschoben' und abgeputzt.

Die Blase ( oder Hautstück?) war an 2 Stellen, an der Seite offen. So dass sich bei einem aufklappen lässt xD Soll ich das jetzt abschneiden ?

Und das hat alles auch nicht weh getan ! :DD

...zur Frage

schwarze Stelle am Zeh/Zehnagel?

Hallo,

ich habe gestern nach der Arbeit rechts neben meinem großen Zehnagel so eine weisse Quaddel gehabt. Dachte das wäre eine Blase, weils ähnlich wehgetan hat und ich den Tag über relativ viel gelaufen bin. Heute nach der Arbeit sah es dann aber plötzlich nicht mehr weiss aus, sondern schwarz (auf den Fotos sieht es eher bräunlich aus, live aber fast komplett schwarz) und ein Teil des Fußnagels neben der Haut ist auch schwarz verfärbt. Der Bereich ist auch total hart und ich spüre da gar nichts mehr. Zusätzlich ist die Haut auf der anderen Seite des Zehs aufgesprungen und rissig.

Ich weiß, dass Gutefrage nicht den Arztbesuch ersetzt, aber die Öffnungszeiten habe ich leider gerade verpasst und bevor ich mich unnötig in die Notaufnahme setze, wollte ich mal fragen, ob hier jemand eine Idee hat oder so etwas vielleicht sogar selbst kennt? Wenn es bis Montag nicht weg ist, würde ich dann natürlich zum Arzt gehen.

Danke.

Und sorry, ich weiß, die Bilder sehen nicht grad schön aus...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?