schlecht in Englisch... Was tun?

3 Antworten

als ich in der mittelstufe schlecht in englisch war, hab ich angefangen zeugs auf englisch zu lesen. da hatte ich noch so n praktisches programm aufm lappy, das hat mir n wort gleich übersetzt, wenn man die maus drüber gehalten hat.

also such dir n paar texte, seis fanfiction, lyrics, oder i-was, was dich interessiert, mach leo in nem zweiten fenster auf und versuchs mal.

ging anfangs erst n bissl zäh, aber im endeffekt lernt man da viel mehr als im unterricht (z.b. redewendungen oder umgangssprache findest du in keinem schulbuch!). auch kriegt man viel schneller nen größeren wortschatz und bald geht man mehr nach "gefühl" was das reden angeht und nicht nach i-welchen regeln...

hat bei mir super geklappt^^

Was wichtig ist, dass du IRGENDWIE Interesse für English aufbringen kannst. Nachhilfe usw. bringt da nicht viel. Du solltest vl Comics die du auf Deutsch liest anfangen auch mit Wörterbuch auf English zu lesen, wann immer es geht (das heißt, wenn du Lust hast, einfach mal bisschen reinlesen). Dann Filme die du magst und kennst auf English mit ENGLISCHEN Untertitel anschauen und Hörbücher hören, WENN du auch deutscher Hörbucher gern hörst. Wie gesagt, das wichtigste ist dass du IRGENDWIE für English Interesse aufbringst. Irgendwann, tritt das Englische in den Hintergrund und du merkst gar nicht mehr, dass du auf Englisch liest oder Filme anschaust. Ich habe beispielsweise schon in der 7. Klasse alle Harry Potter-Bücher auf Englisch gelesen. Da lernst du, vor allem wenn du ab und zu mal ins Wörterbuch schaust, wirklich viele Wörter, Phrasen und Grammatik. Vor allem Grammatik ist wichtig: du denkst ja im Deutschen auch nciht drüber nach, wie du einen Kausalsatz machst, du sprichst einfach. Genau das ist das, was du in Englisch im Endeffekt erreichen möchtest (wenn ich dich richtig verstanden habe). Dann tust du dich in Englisch tooooootal leicht. Auch ein kurzer Austausch oder eine Sprachschule in England oder USA wäre gut. Naja, ich hoffe, meine Tipps konnten dir bisschen witerhelfen. Viel Glück! ;)

Da solltest du mal mit deinen Fachlehrern reden, die Könnten dir am besten Tipps geben, und würden sich auch freuen, wenn Du Interesse zeigst.

Was möchtest Du wissen?