Schlaflosigkeit: Ursache & Tipps

3 Antworten

Versuche genug Vitamin D zutanken, also halte dich öfters an sonnigen Orten auf (auch wenn du nur die Rolladen aufmachst). Zudem solltest du einen gesunden Tagesablauf haben (gesundes Essen, Sport, verzichte auf Alkohol, Drogen und Zigaretten). Wenn du das einen Monat durchziehst solltest du dich wie neu geboren fühlen.

Jeder hat solche Phasen. Sie kommen und gehen und niemand weiß, wie lange sie dauern. Mach dir keine Sorgen. Sicherlich sind die Schlafstörungen in deinem Stress begründet. Sobald diese Stresssituation beseitigt ist, wirst du feststellen, dass du immer sehr müde bist. Der Körper holt dann sozusagen "den versäumten Schlaf" nach.

Empfehlenswert sind kleine Pausen an der frischen Luft mit Sport. Das macht den Kopf frei. Dann kannst du besser schlafen. Alles wird gut!

also.. das ist jetzt kein witz. versuche es mal mit der selbstbefridiegung weil dann solltest du leichter und besser einschlafen können. 

Hilfreiche Mittel gegen Schlafstörungen?

Ich kann nicht einschlafen! Was sehr blöd ist weil ich dann logischerweise immer Müde bin und ich hab gelesen daß es nicht gesund ist!!

Tipps?

...zur Frage

Einschlafen ohne Alkohol?

Ich kann in letzter Zeit sehr schlecht einschlafen.

Ich bin zwar sehr müde doch kann meine Augen einfach nicht schließen.. nur mit Hilfe von Alkohol.

Hat jemand n Tipp, was man gegen die Schlaflosigkeit unternehmen kann?

...zur Frage

Leide ich an Insomnie (Insomnia)?

Ich leide seit längerem an Schlafstörungen..trotz dass ich müde bin liege ich noch stundenlang im Bett. Meist schlafe ich unter der Woche erst gegen 1 Uhr ein, muss um 6 Uhr aufstehen und werde dann aber schon um 5 oder halb 6 wach. Auch an den Wochenenden bin ich oft bis 4 Uhr wach, kann aber dann nur bis 8 / halb 9 schlafen.

Die Müdigkeit merke ich dann vor allem tagsüber. So gut wie jeden Tag habe ich sehr Probleme damit meine Augen offen zu halten.

Jetzt wollte ich euch fragen ob ich an der Schlafstörungen Insomnie leide, hat damit jemand Erfahrung? Zum Arzt möchte ich allerdings deswegen nicht weil ich dann wahrscheinlich die Hintergründe erläutern muss und ich dies wegen dem Missbrauch (vorherige Posts) nicht möchte.

Vielleicht kann mir von euch jemand helfen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Schlaflosigkeit seit Geburt

Ich habe ein großes Problem! Und zwar kann ich nie einschlafen,ich werde nicht müde! Wenn ich mich um 9 uhr ins Bett lege kann ich um 1uhr in der früh schlafen und das ist dann zu wenig Kann mir bitte jemand helfen?

...zur Frage

Was machen um einzuschlafen?

Ich (14w) kann einfach nicht einschlafen und bin auch keines Wegs müde. Ich habe schon versucht 1 Stunde einzuschlafen, Muskelentspannung und jz habe ich doch wieder den Fernseher angemacht😪 hat vllt iwer hilfreiche Tipps zum einschlafen?❤❤😪

...zur Frage

Schräge Reaktion auf Kaffe oder Schlaflosigkeit?

Hallo,

letzte Nacht war ich wirklich überhaupt nicht müde, ich habe so oft versucht einzuschlafen, aber es ging einfach nicht.

Dann um 6:00 Uhr war es Zeit sich bereit für die Schule zu machen (also ging ich komplett ohne Schlaf), langsam wurde ich dann müde (konnte dann aber natürlich nicht schlafen wegen der Schule), also kaufte ich mir beim Bäcker noch einen "XL-Kaffee", welchen ich auf dem Weg trank.

Sobald ich in der Schule einen Stift zur Hand nahm, begann ich mega zu zittern und konnte nicht einmal richtig schreiben, ohne es unlesbar zu machen. Ich habe generell den ganzen Tag das Gefühl gehabt, mein Puls war mega schnell (hoch?) und ich zitterte wie genannt den ganzen Tag.

Lag das am Kaffee oder an der Schlaflosigkeit? Oder an beidem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?