Scheuer-Milch verschluckt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es schon 2 Tage her ist nützt ein Besuch beim Arzt wahrscheinlich nichts mehr. Scheuer-Milch ist nicht besonders giftig, aber dafür stark reizend und irritierend. Es ist normal das man nach deren Verschlucken Husten und Halsschmerzen bekommt.

Ich bezweifel, dass das du keine Luft mehr bekommst wirklich mit dem Verschlucken von der Scheuermilch zu tun hat. Wenn du unsicher bist, suche einen Arzt auf.

Gruß

Oh man, also ehrlich. Ich arbeite im Krankenhaus. Putzmittel aller Art sollte man wenn möglich nie schlucken! Wenn doch msl jemand größere Mengen verschluckt sofort aufs Kli gehn und Erbrechen bitte! Und! Und jetzt kommt das wichtige für dich, bei Husten und Atemnot umgehend und damit mein ich jetzt, zum Arzt gehn. Da es jetzt Abend ist, lass dich zur Notaufnahme fahren. Sowas kann bis zum Atemstillstamd führen und deshalb jetzt nicht bis morgen warten, bitte gleich gehen.

Warum Erbrechen ?
Laut den mir zur Verfügung stehenden Informationen sollte man ein herbeiführen von Erbrechen bei ätzenden/reizenden Chemikalien nicht in Betracht ziehen?

1

Was ist den ätzendes in Scheuermild enthalten?

0

Eigentlich bin ich keiner der bei Fragen über Erkrankungen ect. einfach schreibt dass man zum Arzt gehen soll. Aber dieses Mal ist es was anderes.

Geh schnell zu einem Arzt! Scheuer-Milch hat im Körper nichts verloren!

Ich bin zwar kein Arzt aber ich würde mal zu einem hin gehn

Was möchtest Du wissen?