Scheibenbremse --> bremst nicht mehr

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Bremshebel lässt sich ziehen oder blockiert er total?

  1. Bremshebel lässt sich ziehen, Bremse zeigt keine Leistung: Wahrscheinlich unsaubere Bremsscheibe bzw. Klötze. Hinterrad ausbauen und Bremsscheibe entfetten (Bremsenreiniger drauf und mit Papiertuch abwischen). Die Bremsbacken ausbauen ebenfalls entfetten und leicht anschleifen.

Luft im System: Das Bremssystem entlüften. Dazu sollte beim neuen Bike eine Anleitung vorhanden sein.


  1. Bremshebel lassen sich nicht bewegen: Das System ist blockiert. Wahrscheinlich ist irgendwas in der Leitung. In diesem Fall unbedingt zum Händler gehen und auf Beseitigung drängen.

Scheibenbremsen müssen eingefahren werden um die optimale Bremskraft zu erreichen. Dazu sollten mehrere Bremsvorgänge durchgeführt werden. Hatte meine auch, heute beißt sie richtig zu.

Hi underdock, bedanke mich für das Sternchen!!

1

manchmal hilfts, wenn man das Rad kurz lockert, einmal durchdreht und dann wieder anzieht.. Vielleicht greift nur ein Plättchen auf die Scheibe, daher bremst es nicht richtig..

Ich hatte das aber auch schon, als ich die Beläge neu hatte, dann sollte sich das mit der Zeit wieder einkriegen.. (einfach mal eine längere Strecke runterfahren, dann sind sie eingeschliffen..)

Was möchtest Du wissen?