Schabracke rutscht nach hinten , was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast du die Schlaufen unterm Sattel befestigt? Den Gurt durch die untere Schlaufe geführt?

Du könntest ein Schaumstoff (Moosgummi)Pad dazwischentun, aber ich würd eher sagen, dass da irgendwas an der Sattelpaßform nicht stimmt. Verrutschte Schabracken hab ich ja noch nie gehört, laß doch mal den Sattler drübergucken, eh du einen Sateldruck oder sonstige Paßformmängel übersiehst.

Also, ich würde meinen wenn die Schabracke rutscht ist der Sattel nicht fest genug gegurtet. Nachgurten nicht vergessen.Aja, Schabracke am Sattel verschnallen. Rutscht auch der Sattel nach hinten vielleicht mal an Vorderzeug zur Befestigung denken.

hast du die schabracke an den siten am sattelgurt und vorne fest gemacht ?? - dann kan sie ieg. nicht rutschen - sprich doch noch mal mit dem besi

befestigst du die Schabracke nicht am Sattel? Wenn die richtig befestigt wird, kann sie gar nicht rutschen

Nochmal, wer oder was ist ne Schabracke? O.o

SelinaMira 16.10.2012, 04:12

sowas wie eine satteldecke , aber ich denke kaum das man mir weiterhelfen kann , wenn man nichtmal dieses wort versteht .. :/

0

Was möchtest Du wissen?