Sattel auf Tinker rutscht immer nach links.

4 Antworten

Am schwitzen liegt es nicht und am langen Fell sollte es auch nicht liegen. Wenn es (wirklich) ein Fachmann war, der sagte, der Sattel passt, dann hat das Pferd eine nicht eindeutige Sattellage. Das ist z.B. bei Pferden, die sehr stark ausgeprägte Rückenmuskulatur (Tragemuskeln) und wenig Widerrist haben. Diese Pferde haben dann einen "flachen" Rücken.

Bei Pferden, deren Rücken wie ein umgekehrtes "V" aussieht, rutscht ein Sattel nicht nach rechts oder links. Bei Pferden, deren Rücken wie eine Tonne aussieht, ist die Rutschgefahr für den Sattel am größten.

Dass der Sattel nach hinten rutscht, kannst Du mit einem Vorderzeug beseitigen.

Dass der Sattel nach links rutscht, liegt in 99% aller Fälle am Reiter. Du bist sicherlich Rechtshänder, also ist dein Sprungbein links. Damit belastest Du vorzugsweise Deine linke Seite (und damit rutscht der Sattel nach links). Dass dies auf anderen Pferden nicht passiert, liegt mit großer Sicherheit daran, dass die anderen eine eindeutigere Sattellage haben und damit der Sattel grundsätzlich kaum rutscht. Bitte kontrolliere auch die Steigbügellänge (und zwar genau !! Nicht nur die Löcher zählen, sondern abmessen ).

Das bedeutet, dass Du die große Chance hast auf diesem Pferd deine Mittelpositur zu finden. Es bedeutet auch, daß Du vermehrt auf Deinen Sitz achten musst.

Bei meiner Stute gibt es das gleiche Problem, da ich aber gelernt habe exakt mittig zu sitzen, kann ich auch mit losem Bauchgurt reiten (Das gibt nur beim Auf- und Absteigen Probleme)

LG Calimero

Ich hab ein neues pad gekauft. Ein Recht hartes mit Filz Unterlage. Seit dem rutscht es nicht mehr so stark. Wirklich nur minimal in der halle wenn viel getan wird. :)

0

Benutzt du ein Vorderzeug? Das sollte helfen.

Allerdings kommt mir die Sache mit dem Fachmann etwas komisch vor. Ein gut sitzender Sattel sollte eigentlich nicht rutschen. Vill holst du dir nochmal Rat von einem anderen Sattler...

lg

Dann ist dein Fachmann vielleicht nicht wirklich Fachmann genug - hol einen anderen Fachmann. Wenn ein Sattel rutscht dann passt er nicht - da im Gegenzug passende Sättel eben nicht rutschen. Daran kann man das erkennen. Wenn du den Sattel so zuknallen musst, dann stimmt da wirklich was nicht. Pads gleichen nichts aus.

Lass ihn scheren

Das will meine Schwester nicht

Gibts da keine anderen Möglichkeiten?

0
@JoshG

Es wird aufjedenfall helfen das scheren. Aber wieso will deine schwester es nicht? Es ist doch nichts schlimmes und das fell kommt wieder :)

0

Was möchtest Du wissen?