Sakko aus Schurwolle - Selbstfärben möglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde es im Eimer Färben. in der Waschmaschine kann es sein das es nicht richtig schwarz wird oder scheckig wird.

  • faerbetechnisch ist es nur mit einer halbechtfarbe möglich,
  • das problem ist, dass für die facòn keinerlei garantie übernommen werden kann, -aber wie du selbst andeutetest - experimentierfreudig- es ist nicht viel kaputt - und so machst du elementare materialerfahrungen... es kann auch evt.. sein dass es sich verfilzt--- dann kannst du es ja evt. zu einem designer-filz-sakko umgestalten...dürfte d.a. interessieren...

Was möchtest Du wissen?