gestrickte Wollunterwäsche aus isländischer Lopiwolle?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja ich finde es eine sehr gute Wahl. Ich trage aich solche Wollsachen und ich liebe sie heiss. Bedenke aber, wie schon erwähnt, dass Islanwolle nicht gerade sehr haustfreundlich ist, wenn man es nicht gewohnt ist. Ich trage deshalb zusätzlich noch angoraunterwäsche drunter. So hast du den optimalen Kälteschutz. Bedenke auch, dass wenn Du in Räumen die sehr gut geheizt sind (Büro, Läden) , auch schnell zu warm bekommen könntest und dann nichts ausziehen kannst, was dann manchmal unangenehm sein kann, ausser Du liebst diese Wärme, so wie ich.

Sich warm anziehen recht und schön. Nur frage ich mich, bitte, wo wohnen Sie, und was machen Sie im Winter, dass Sie sich derart warm anziehen müssen. Doppelt und dreifache warme Unterwäsche. Also da kann man sich mit bestem Willen doch nicht mehr wohl fühlen. Ich bin auch nicht mehr der Jüngste und trage den ganzen Winter über kurze Unterhosen und bin auch noch nicht erfroren oder krank geworden. Liebe Grüße Andy!

0

Ich wäre mir da nicht so sicher, ob die nicht evtl. kratzt???? Und wie Nellina schon erwähnt hat, gibt es ja Angora-Wäsche die sicher auch nicht kratzt

Nur man kann doch dünne Angorawolle nicht mit sehr warmer Islandwolle vergleichen, oder?

0

Kennst Du den Unterschied zwischen Angorawolle und Islandwolle?

0

Wolle sollte auf der bloßen Haut getragen werden. Gerade dieses kratzen regt die Durchblutung an, und wärmt.

0

HI! Wenn man sich im Winter sehr viel im Freien aufhält - sei es bei der Arbeit oder beim Sport - leistet eine solche Unterwäsche sicher gute Dienste. Ansonsten ist sie, denke ich mal, nicht unbedingt nötig. Ich persönlich bevorzuge da schon ausschließlich kurze Unterwäsche - auch im Winter. Liebe Grüße Andy!

Hundepullover Stricken

Hallo,

ich habe einen kleinen Yorki. Leider ist dem im Winter immer ganz schön kalt und deswegen möchte meine Schwiegermutter einen Hundepullover stricken. Ich finde aber leiderkein Anleitung. Weiß jemand weiter? Danke!

...zur Frage

Kann man Wolle ,,weicher" machen?

Hallo Community,

Ich habe mir im Frühjahr günstig eine Strickjacke aus Wolle bei Hollister gekauft, die ich jetzt gerne wieder öfters anziehen würde. Leider ist sie sehr kratzig, was ja bei Wolle nicht ausbleibt, und deshalb nicht so angenehm zum tragen. Gibt es eine Möglichkeit Wolle etwas "weicher" zu bekommen, das sie nicht mehr so sehr kratzt? Vielleicht kennt ihr ja irgendein Hausmittel oder auch Tipps.

Dankeschön LG Lucy

...zur Frage

Wie kann ich einen schönen Ton mit dem Bogen auf der Violine streichen?

Hallo,
Ich lerne gerade Geige. Aber wenn ich mit meinem Bogen auf der Violine streiche, klingt der Ton leise, dumpf und kratzig. Ich habe allerdings den Bogen gespannt, kolophoniert und die Saiten der Geige gestimmt.
Kann mir jemand helfen und mir sagen warum der Ton so klingt und wie ich es vermeiden kann des der Ton so klingt bzw. wie ich den Ton besser klingen lasse?
Celiso

...zur Frage

warum kann man auf dem Kopf keine Gänsehaut bekommen?

Wenn man im Winter draußen ist und es einem sehr kalt ist hat man manchemal das gefühl, dass einem die kopfhaare abstehen aber das tuen sie ja nicht :D

...zur Frage

Unterwäsche aus weicher Wolle

Hallo,
mein Freund arbeitet seit drei Monaten als Landschaftsgärtner.
Ohne Ausbildung, er hat den Job mit Beziehungen bekommen.

Da es draußen nun unangenehm kalt wird, möchte ich ihm für den Winter lange Unterwäsche stricken. Eine lange Unterhose, und ein Unterhemd mit langen Ärmeln.

Er mag es aber überhaupt nicht, wenn Wolle auf der Haut kribbelt.

Welche Wolle lässt sich gut verstricken, ist einigermaßen robust, neigt nicht zu Pilling, also diesen kleinen Knötchen, und kratzt nicht?

Sie sollte natürlich angenehm warm halten, und preislich nicht übertrieben teuer sein.

...zur Frage

Immer kalt auch bei 40grad im schatten?

Warum ist mir immer kalt egal ob es Sommer oder Winter ist
Bei 40grad im schatten liege ich sogar mit decke draußen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?